Schlagwort-Archive: Bücherblog

*+* Norbert Scheurer: „Winterbienen“ *+*

Während des Lesens dachte ich immer wieder, was dies doch für eine verrückte, unglaubliche Geschichte ist, die der Autor uns über die letzte Zeit des Zweiten Weltkrieges erzählt. Aber, weit gefehlt, denn der Einblick in das Leben des Egidius Arimond … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C.H. Beck, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Teri Terry: „Gelöscht“ (Hörbuch) *+*

Kyla erwacht im Krankenhaus und kann sich an nichts erinnern. Filmriss? Mitnichten! Ihr Gedächtnisverlust ist von offizieller Seite bewusst herbeigeführt worden. Kyla wurde geslated, ihr Erinnerungsspeicher geleert. Die Vergangenheit liegt ebenso wie die Zukunft als unbeschriebenes Blatt vor dem Mädchen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Audio Verlag, Fantasy, Hörbücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Martin Suter: „Allmen und der Koi“ *+*

Allmen verschlägt es im neuen Band der Reihe nach Ibiza zu einem etwas bizarren Fall. Denn er wird auf die Insel gebeten, um einen verschwundenen Koi namens Boy zu finden. Der Fisch ist eine Million wert und gehört Alina. Boy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diogenes Verlag, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Anne Griffin: „Ein Leben und eine Nacht“ (Hörbuch) *+*

Maurice hat in seinem Leben viele Höhen und Tiefen durchlebt und durchlitten, aber nach dem Tod seiner Frau Sadie vor wenigen Jahren fühlt er sich zunehmend als Statist, überflüssig. Sein Lebenselixier ist nicht mehr da, sein Sohn wohnt weit weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Andre Agassi: „OPEN“ *+*

Tennisfans und vor allem ältere Semester erinnern sich sicher an ihn: Andre Agassi, das enfant terrible des Tennissports. Der Spieler, der zeitweise mehr wegen seines äußeren Erscheinungsbildes und auffälligen Verhaltens als wegen seiner Leistungen auf dem Tennisplatz in aller Munde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biografie, Droemer Knaur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Rita Falk: „Guglhupfgeschwader“ (Print und Audio)*+*

Ja mei, welch Ehre! Die Verdienste des Franzl sollen gebührend gewürdigt werden, denn niemand sonst kann eine so hohe Aufklärungsquote aufweisen wie der Eberhofer. Da kommt es gerade recht, dass der Kreisverkehr endlich einen Namen bekommen soll, und wie könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Audio Verlag, dtv, Hörbücher, Krimis, Rita Falk | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Esi Edugyan: „Washington Black“ *+*

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Hauptfigur dieser im neunzehnten Jahrhundert spielenden Geschichte ist der Namensgeber für das Buch. In „Washington Black“ lernen wir den elfjährigen Wash kennen. Er lebt als Sklave auf der barbadischen Faith Plantage. Sein Leben hat bisher nur aus schlechten und … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,