*+* Jeff Kinney: „Gregs Tagebuch – Voll daneben“ (track) *+*

Endlich ist ein neuer Teil von Gregs Tegebuch erschienen! Ich war schon so gespannt, was er als nächstes erlebt! In diesem Band geht es darum, dass Gregs Familie ihr Haus renovieren will. Dazu passt ganz gut die Abrissbirne auf dem Cover, leider trifft sie Greg genauso wie die Nachricht der Eltern, dass sie das Haus auf den Kopf stellen wollen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastei Lübbe Verlag, Kinder- und Jugendbücher, Kinderreporter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Buchiges unter dem Weihnachtsbaum *+*

 

Liebe Lesefreunde und Bücherwürmer,

die Adventszeit hat begonnen und wer sich noch keine Gedanken über die Geschenke für Familie, Freunde und andere liebe Menschen zu machen, sollte langsam damit anfangen. Denn je länger wir dem Fest kommen, umso mehr scheint die Zeit zu rasen.

Es ist eine isländische Tradition, an Weihnachten Bücher und Schokolade zu verschenken. Dieser Gedanke ist mir sehr sympathisch und ich mache da gerne mit. Wenn ihr euch der schönen Idee anschließen wollt, aber noch Inspirationen für buchige Präsente fehlen, dann seid ihr hoffentlich nach dem Lesen meines Beitrags für die dritte Kalendersocke des Adventskalenders im Tintenhain ein Stück weiter.

Für diesen Artikel habe ich euch eine Auswahl meiner persönlichen Lieblinge zusammengestellt, sie bestehen aus etwas älteren Schätzchen, aber auch Highlights dieses Jahres. Weggelassen habe ich das, was sowieso immer in aller Munde ist, und versuche, nicht ganz so bekannte Titel in den Fokus zu rücken.
Die hinterlegten Verlinkungen verweisen auf meine Rezensionen, so könnt ihr meine ausführliche Meinung nachlesen. Hier halte ich mich eher kurz.
Aber beginnen wir einfach mal, ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weihnachten/ Advent | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

*+* Die etwas andere Adventsaktion 2019 *+*

*+* Weihnachtspost für einen guten Zweck *+* Post für Spendeneule LIA *+* Das Dattelner Kinderpalliativ-Zentrum freut sich *+* Sei dabei!!! *+*

Weihnacht1


Liebe Lesefreunde,

bald ist Weihnachten, die Adventszeit beginnt an diesem Wochenende und ich starte erneut Die etwas andere Adventsaktion. Einige von euch kennen sie schon aus den letzten Jahren. Für alle anderen hole ich nun ein bisschen aus, um sie euch zu erklären.

Wer mich ein bisschen kennt, weiß, dass ich sehr gerne das Praktische mit dem Nützlichen verbinde, also gerne zwei Fliegen mit einer Klappe schlage. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weihnachten/ Advent | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

*+* Teri Terry: „Zersplittert“ (Audio) *+*

Ganz unerwartet ist Kyla dem Überwachungssystem entkommen. Ihr Kontrollgerät, durch das sie ein gläserner Mensch geworden war – ein Schicksal, das alle Geslateten mit ihr teilen -, ist für die Lorder wertlos geworden. Aber kann sich Kyla dadurch freier bewegen? Leider nein. Denn das eine Problem ist zwar verschwunden, dafür hat das Mädchen nun Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Audio Verlag, Hörbücher, Kinder- und Jugendbücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Jason Reynolds: „LU“ (Hörbuch) *+*

„LU“ ist der dritte Band von Jason Reynolds Vierteiler über die Defenders. In jedem Teil rückt ein anderes Mitglied der Laufteams in den Fokus. Nachdem ich die gesamte geniale Reihe über Ghost, Patina, Sunny und Lu gehört habe, muss ich sagen, dass mir die Geschichte über Lu am besten gefallen hat – aber toll und empfehlenswert sind auch die anderen Stories. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, Hörcompany, Kinder- und Jugendbücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Anne Jankéliowitch, Yann Arthus-Bertrand: „Dünnes Eis – Was braucht die Welt, damit sie hält?“ (dago) *+*

Dieses Buch ist sehr informativ und packend umgesetzt, ob wohl es ein Sachbuch ist. Wie der Titel schon verrät, steckt die Erde wegen der Klimaveränderung in der Krise. Die Autoren führen viele Punkte an, die für diese Krise verantwortlich sind. Sie erklären die Ursachen und ihre Folgen.

Auf über dreißig Doppelseiten gibt es so einiges zu erfahren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder- und Jugendbücher, Sachbuch, Thienemann-Esslinger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

*+* Markus Heitz: „Der Tannenbaum des Todes“ *+*

Wie wir alle wissen, ist die weihnachtliche Besinnlichkeit eine relative Sache. Für die einen kann es nicht traditionell genug zugehen, die perfekte Ordnung nicht perfekt genug. Für die anderen hat der gewonnen, der die meisten und abgefahrensten Geschenke auffährt. Und dann gibt es noch diese Gruppe von Menschen, die mit all dem nicht wirklich etwas anfangen kann, die sowohl die Perfekt-Feierer als auch die Konsumgiganten mit einer spöttisch hochgezogenen Augenbraue bedenkt.

Besonders für sie ist dieses Buch – aber auch für alle anderen, die flexibel und humorvoll genug sind, um das menschgemachte Treiben rund um das ursprünglich heilige Fest ordentlich auf die Schippe zu nehmen, es einmal ganz anders zu betrachten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Droemer Knaur, Kurzgeschichten, Markus Heitz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare