Archiv des Autors: irveliest

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...

*+* Raphaela Edelbauer: „DAVE“ *+*

Dieser Roman spielt abgeschottet von der restlichen Welt, sie ist überbevölkert, ausgebeutet, ausgereizt, am Ende. Soll DAVE der neue Heilsbringer werden? DAVE, so lautet ein Projekt, es handelt sich um eine KI von noch nie da gewesener Kapazität, umfassenden Fähigkeiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fantasy, Science-Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Mai Thi Nguyen-Kim: „Kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ (Hörbuch) *+*

Wer kennt sie nicht, diese Streitgespräche, bei denen man nie auf einen gemeinsamen Nenner kommt? Wenn das Thema nicht so wichtig ist, oder die Diskutierenden tolerant, ist das alles halb so wild. Wer aber behält Recht, wenn es um Essentielles, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, RandomHouese, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Gustaf Skördemann: „GEIGER“ (Hörbuch) *+*

Mögt ihr Thriller, die – politisch angesiedelt sind? – historisch mit der DDR verknüpft sind? – kaum Spannungsspitzen haben, dafür ihr Potential nach und nach entfalten? – neben den Fäden des Verbrechens tief in die Geschichten der Haupt- und teilweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastei Lübbe Verlag, Hörbücher, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Jorn Lier Horst: „WISTING und der Tag der Vermissten“ (Hörbuch) *+*

Gemächliche Krimis und Thriller mag ich sehr. Wenn sie sich langsam entwickeln in ihrer Handlung, aber auch in ihren Charakteren, und ich nach und nach ins Bild gesetzt werde. So kann ich langsam eintauchen, die Figuren kennenlernen, mich mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Audio Verlag, Hörbücher, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* David Lozano: „Der Minutendieb“ *+*

Edu ist verzweifelt, denn die Regierung will einen Tag aus dem Kalender streichen – ausgerechnet den 6. Oktober, seinen Geburtstag! Das geht ja mal gar nicht! Edu ist verzweifelt, denn er fürchtet, für immer zehn Jahre alt bleiben zu müssen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder- und Jugendbücher, Thiele Verlag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Henrik Siebold: „Inspektor Takeda und die stille Schuld“ *+*

Klug und meist sinnvoll ist es, Bücherreihen von Anfang an zu lesen. Da ich den guten Inspektor Takeda noch nicht kannte, dieser Fall aber so reizvoll klang, konnte ich jedoch einfach nicht warten, bis nach den vier vorherigen Bänden endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufbau Verlag, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Mai Thi Nguyen-Kim: „Komisch, alles chemisch“ (Hörbuch) *+*

Alles ist Chemie! Das ist uns kaum bewusst, aber denkt man einmal genauer darüber nach, ist es doch logisch! Kaffee wird mit Wasser – auch als H2O bekannt – aufgebrüht, unsere Haut besteht aus Zellen, die letzten Endes auch „nur“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, RandomHouese, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Bill Francois: „Die Eloquenz der Sardine“ (Hörbuch) *+*

Während der Autor über sein Leben sinniert, nimmt er uns mit auf eine einmalige Reise in die Welt der Meeresbewohner. Er machte mich viele Male Staunen über die Wunder, die sich jenseits unserer Augen und Ohren abspielen – und ebenso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Ursula Poznanski: „VANITAS – Rot wie Feuer“ *+*

Oh nein, das darf doch nicht wahr sein! Carolin ist entdeckt worden, das vermeintlich gut gehütete Geheimnis ihres Aufenthaltsortes muss ausgeplaudert worden sein – von wem und warum erfahren wir zur gegebenen Zeit. Nun heißt es zunächst, hopplahopp raus aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Droemer Knaur, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Sylvain Tesson: „Der Schneeleopard“ (Hörbuch) *+*

„Der Schneeleopard“ beschreibt eine Reise voller Philosophie und Poesie durch die Natur – und lässt bisweilen die Welt, wie sie von uns modernen Menschen wahrgenommen wird, wie eine Art Paralleluniversum erscheinen. Dieses Sachhörbuch steckt voller Gegensätze, die sich immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen