Archiv der Kategorie: Krimis

*+* Gisa Pauly: „Zugvögel“ *+*

Alte Liebe rostet nicht, und Liebes-Rache verjährt offenbar nie, zumindest nicht in Mamma Carlottas Familie. Denn als sie ihrer Cousine Violetta erzählt, sie habe deren Verflossenen auf Sylt gesehen, macht die Verwandte Nägel mit Köpfen. Ihr alter Liebhaber, der sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimis, Piper Verlag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Kate Penrose: „Dunkel leuchten die Klippen“ *+*

Detective Inspector Ben Kitto bleibt es weiterhin verwehrt, zur Ruhe zu kommen. Schon vor einiger Zeit ist er an den Ort seiner Kindheit und Jugend zurückgekehrt, um von seinem derzeitigen Leben Abstand zu gewinnen. Dies wurde zunächst von den Ermittlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fischer Verlage, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Luca Ventura: „Mitten im August“ (Hörbuch) *+*

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen. Ich war zwar nur per Hörbuch unterwegs, aber es gibt trotzdem eine Menge zu berichten. Denn anstatt eine gemütliche Zeit bei den Rizzis zu verbringen und Enrico dabei zu helfen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diogenes Verlag, Hörbücher, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Sabine Fitzek: „VERRAT“ *+*

Als Hauptkommissar Matthias Kommowski bei einem undurchsichtigen Mordfall unnachgiebig ermittelt, sticht er in ein Wespennest. Denn die Rätsel, die der Tote aufgibt, führen tief in die unmoralischen, gierigen Machenschaften innerhalb des Gesundheitssystems. Auch im Privatbereich des verstorbenen Geschäftsführers wird ordentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Droemer Knaur, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Frank Goldammer: „JUNI 53“ (Hörbuch) *+*

Der fünfte Fall in der Reihe um Max Heller führt den Kommissar und sein Team zur VEB Rohrisolation, einem Dresdner Unternehmen. Der Betriebsleiter ist tot aufgefunden worden und es besteht kein Zweifel daran, dass er brutal ermordet wurde. Die Ermittlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Audio Verlag, Geschichte, Hörbücher, Heikko Deutschmann, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Andreas Götz: „Die im Dunkeln sieht man nicht“ (Print und Hörbuch) *+*

Wir schreiben das Jahr 1950, der Zweite Weltkrieg ist seit einigen Jahren vorbei und doch sind seine Folgen für viele noch sehr präsent. Karl hat alles verloren und scheint abgestumpft zu sein, ihn hält nichts mehr in Berlin. Da kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Fischer Verlage, Geschichte, Hörbücher, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Abir Mukherjee: „Eine Handvoll Asche“ *+*

Der Brite Sam Wyndham und sein indischer Kollege „Surrender-not“ haben sich bereits bei ihren ersten beiden Fällen in mein Leseherz geschlichen. Ich mag die unkonventionelle Art, mit der Sam an die Verbrechensbekämpfung herantritt, aber auch seinen Helfershelfer, der ihn immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimis, RandomHouese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Martin Suter: „Allmen und der Koi“ *+*

Allmen verschlägt es im neuen Band der Reihe nach Ibiza zu einem etwas bizarren Fall. Denn er wird auf die Insel gebeten, um einen verschwundenen Koi namens Boy zu finden. Der Fisch ist eine Million wert und gehört Alina. Boy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diogenes Verlag, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Rita Falk: „Guglhupfgeschwader“ (Print und Audio)*+*

Ja mei, welch Ehre! Die Verdienste des Franzl sollen gebührend gewürdigt werden, denn niemand sonst kann eine so hohe Aufklärungsquote aufweisen wie der Eberhofer. Da kommt es gerade recht, dass der Kreisverkehr endlich einen Namen bekommen soll, und wie könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Audio Verlag, dtv, Hörbücher, Krimis, Rita Falk | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Eva Reichl: „Mühlviertler Rache“ *+*

Wie habe ich mich auf den zweiten Fall für den liebevollen Opa und sympathischen Ermittler Oskar Stern gefreut. Brachte in „Mühlviertler Blut“ noch der „Vampirmörder“ Aufregung in das Leben des gestandenen Polizisten, ist es dieses Mal ein Kopfloser auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eva Reichl, Gmeiner Verlag, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,