Archiv der Kategorie: Romane

*+* Stefanie vor Schulte: „Schlangen im Garten“ *+*

Der Tod ist etwas Normales, etwas Allgegenwärtiges. Er ist der Preis für das Leben. Irgendwann ereilt er uns alle. Uns selbst, unsere Liebsten. Wenn jemand stirbt, werden Menschen hinterlassen, die oft nur schwer mit dem Verlust umgehen können. Jeder reagiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diogenes Verlag, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

+ Elizabeth Macneal: „Zirkus der Wunder“ +

Wer anders ist, fällt auf. Das war schon früher so, und zwar viel extremer als heutzutage. Die Menschen versteckten sich, versuchten sich unsichtbar zu machen, um bloß nicht aufzufallen und Spott und Häme zum Opfer zu fallen. Jasper Jupiter sticht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastei Lübbe Verlag, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

+ Lilac Mills: „Jingle Bells Kiss“ +

Arme Daisy! Alles, was schief gehen kann, geht schief! In ihrer Partnerschaft wird sie vom völlig unerwarteten Aus aus ihren schönsten Träumen gerissen, Intrigen auf der Arbeit bescheren ihr ebenso böse Überraschungen. So findet sich Daisy plötzlich wieder unter einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufbau Verlag, Romane | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

+ Dörte Hansen: „Zur See“ (Hörbuch) +

Auf dieses Hörbuch war ich sehr neugierig, kannte ich doch bislang nichts von der Autorin, zu deren Romanen ich immer wieder Begeisterung vernommen und viele Empfehlungen bekommen hatte. Vielleicht hätte ich meine Zeit lieber einem von Dörte Hansens Vorgängern widmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, Romane | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

+ Kai Meyer: „Die Bücher, der Junge und die Nacht“ +

„Die Bücher, der Junge und die Nacht“ ist eine gewaltige Liebeserklärung an die Welt der Bücher. Kai Meyer bewegt sich darin auf mehreren Zeitebenen, die er gelungen miteinander verbindet. Die Geschichte beginnt in einer Nacht des Jahres 1943. Leipzig wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane, Droemer Knaur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

+ Meike Werkmeister: „Sterne glitzern auch im Schnee“ +

Als ich den Rückentext des Buches las, wusste ich sofort, dass es die richtige Geschichte für meine (Vor-)Adventszeit sein würde und übersah in meiner Begeisterung, dass der Roman quasi eine Fortsetzung von „Sterne sieht man nur im Dunkeln ist“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane, Weihnachten/ Advent | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

+ Patricia Koelle: „Das Licht in den Bäumen“ +

Nele ist eigentlich zufrieden mit ihrem Leben. Sie hat einen Beruf, der ihr Spaß macht, und fühlt sich mit ihren Lieblingsmenschen sehr wohl. Dazu zählt auch ihre Großmutter Vio, die jedoch spürt, dass Nele ein Tapetenwechsel mal ganz gut täte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fischer Verlage, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Gabriella Engelmann: „Lügst du noch oder liebst du schon?“ *+*

Hey, ihr erwartet bei solch einem Titel doch wohl keinen bierernsten Roman, oder? Nein? Na dann ist gut! Denn Gabriella Engelmann nimmt die zwischenmenschlichen Liebesschwingungen und das Werben ihres „Paares“ augenzwinkernd auf die Schippe. Franca sehnt sich nach einem Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Droemer Knaur, Gabriella Engelmann, Romane | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Patricia Koelle: „Die Hoffnung der Marienkäfer“ *+*

Leonie schafft es gerade noch rechtzeitig, die Reißleine zu ziehen. Dabei sieht ihr Leben für Außenstehende perfekt aus. Sie ist erfolgreiche Finanzberaterin, hat einen Haufen Geld erwirtschaftet, und geht nach wie vor mit Freude ihrer Arbeit nach. Wirklich? Warum nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fischer Verlage, Patricia Koelle, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Anthony Doerr: „Wolkenkuckucksland“ *+*

Zu Beginn des Buches – oder vielleicht sollte ich besser sagen: zu Beginn der Reise durch die Zeit – lernen wir Konstance kennen. Sie lebt in einem Raumschiff, das sie und einige andere Passagiere zu einem weit entfernten Exoplaneten, Beta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C.H. Beck, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen