Schlagwort-Archive: Sachbuch

*+* Axel Brauns: „Buntschatten und Fledermäuse“ *+*

Autismus ist ein Begriff, den inzwischen fast jeder kennt, aber was genau sich dahinter verbirgt, wissen nicht viele. Das ist nicht verwunderlich, denn jeder Autist ist anders, sie Bandbreite des „Andersseins“ spannt sich wie ein elastisches Gummiband. Es gibt einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biografie, RandomHouese, Romane, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Yuval Noah Harari: „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ (Hörbuch) *+*

Die Geschichte der Menschheit ist ein weites Feld und es mutet schon sehr herausfordernd und ehrgeizig an, diese in siebzehn Hörstunden sinnvoll zusammenzufassen. So wird letztendlich diese Geschichte tatsächlich zwar verhältnismäßig kurz, aber auch sehr eigenwillig zusammengefasst. Das Spektrum der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Hörverlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Douglas Preston: „Die Stadt des Affengottes“ *+*

„Die Stadt des Affengottes“ klingt fast wie der reißerische Titel eines Fantasy-Films, und ist doch etwas ganz anderes. Denn „Die Stadt des Affengottes“ gibt es wirklich, sie ist in Honduras auch bekannt als die weiße oder die versunkene Stadt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RandomHouese, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Delia Grasberger: „Autogenes Training“ (mit CD) *+*

„Der schnellste, praxisorientierte Einstieg in das Autogene Training, um körperliche und seelische Beschwerden zu lindern und Stress aufzulösen.“ So lautet der Beginn des Rückentextes auf der Verlagsseite. Diese Aussage kann ich bestätigen. Nach einer kurzen Einführung in die Entstehung, Entwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

*+* Nürnberger/ Kaußen: „Nelson Mandela“ *+*

Ausführlich und dennoch kurz und knapp berichten die Autoren über Nelson Mandela und Südafrika. Die Biografie des außergewöhnlichen Mannes wird ohne große Schnörkel chronologisch erzählt, was ich etwas schade fand. Denn ich hatte gehofft, durch ein paar ausführlichere Hintergründe mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch, Thienemann-Esslinger | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Dava Sobel: „Das Glas-Universum“ *+*

Ein jedem von uns gehen beim Blick in den Sternenhimmel vermutlich andere Gedanken durch den Kopf. Für mich sind die leuchtenden Punkte seit der Lektüre des Glas-Universums viel mehr als bloße Inspirationen für Träumereien. Die Allgemeinheit sieht viele leuchtende Flecken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piper Verlag, Romane, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

*+* Johanna Hohnhold: „SADAKO – Ein Wunsch aus tausend Kranichen“ *+*

. Seitdem ich vor über dreißig Jahren das Buch „Als die erste Atombombe fiel“ (momentan leider nicht im Buchhandel erhältlich) gelesen habe, bewegt mich diese schwarze Seite des Zweiten Weltkriegs sehr. Nicht nur in Deutschland ist unsagbares Leid über unzählige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aladin Verlag, Kinder- und Jugendbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare