Schlagwort-Archive: Sachbuch

*+* Sam Kean: „Treffen sich zwei Elemente“ *+*

Vor ewigen Zeiten habe ich mal den Beruf des Chemielaboranten gelernt, musste aber leider wegen einer alsbald entwickelten Unverträglichkeit gegen diverse Lösemittel eine Umschulung machen. Das Interesse an der Chemie und den Naturwissenschaften überhaupt habe ich dennoch nicht verloren. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fischer Verlage, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Carolin Engwert: „Indoor-Ernte“ *+*

Habt ihr auch so einen Spaß am Gärtnern? Ich meine nicht die Hochleistungs-Beete und Bewirtschaftung riesiger Gartenflächen, um sich selbst versorgen zu können. Das wäre natürlich auch toll, jedoch stehen dem – zumindest in meinem Fall – zu wenig Raum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Umberto Bottazzini: „Wie die Null aus dem Nichts entstand“ *+*

Naturwissenschaftliche Sachbücher mag ich gern, so hat „Wie die Null aus dem Nichts entstand“ sofort mein Interesse geweckt. Zum einen, weil es ins literarische Beuteschema passt, zum anderen, weil der Buchtitel direkt mit einem Sachverhalt konfrontiert, den ich bis dato … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dtv, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Jürgen Kaube: „Hegels Welt“

Der Blick auf den Informationstext zum Buch versprach eine umfassende Widmung der Sattelzeit durch den Autor, was mich sehr freute. Denn diese Epoche war in vielerlei Hinsicht turbulent, das Altbekannte wurde auf den Kopf gestellt – nicht nur auf philosophischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Mai Thi Nguyen-Kim: „Kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ (Hörbuch) *+*

Wer kennt sie nicht, diese Streitgespräche, bei denen man nie auf einen gemeinsamen Nenner kommt? Wenn das Thema nicht so wichtig ist, oder die Diskutierenden tolerant, ist das alles halb so wild. Wer aber behält Recht, wenn es um Essentielles, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, RandomHouese, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Mai Thi Nguyen-Kim: „Komisch, alles chemisch“ (Hörbuch) *+*

Alles ist Chemie! Das ist uns kaum bewusst, aber denkt man einmal genauer darüber nach, ist es doch logisch! Kaffee wird mit Wasser – auch als H2O bekannt – aufgebrüht, unsere Haut besteht aus Zellen, die letzten Endes auch „nur“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, RandomHouese, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Bill Francois: „Die Eloquenz der Sardine“ (Hörbuch) *+*

Während der Autor über sein Leben sinniert, nimmt er uns mit auf eine einmalige Reise in die Welt der Meeresbewohner. Er machte mich viele Male Staunen über die Wunder, die sich jenseits unserer Augen und Ohren abspielen – und ebenso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Sylvain Tesson: „Der Schneeleopard“ (Hörbuch) *+*

„Der Schneeleopard“ beschreibt eine Reise voller Philosophie und Poesie durch die Natur – und lässt bisweilen die Welt, wie sie von uns modernen Menschen wahrgenommen wird, wie eine Art Paralleluniversum erscheinen. Dieses Sachhörbuch steckt voller Gegensätze, die sich immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Merlin Sheldrake: „Verwobenes Leben“ *+*

Um es vorwegzunehmen: Dieses Buch wird bei meinen Highlights des Jahres einen der vorderen Ränge einnehmen! Selten habe ich ein Sachbuch gelesen, in dem Wissen fachgerecht, aber leicht verständlich und zudem äußerst unterhaltsam mit viel Raum für Begeisterung und Staunen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch, Ullstein Buchverlage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Sebastian Klussmann: „Besserwissen mit dem Besserwisser“ *+*

An einem Alltag um 18 Uhr: Die Familie versammelt sich im Wohnzimmer vor dem gedeckten Tisch, um gemeinsam das Abendessen einzunehmen – bei „Gefragt, Gejagt“. Einer der fünf Jäger ist Sebastian Klussmann, der ebenso wie seine Kollegen ein ums andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch, Ullstein Buchverlage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen