Blogger-Kids

Liebe Lesefreunde,
.
meine Lese-Begeisterung für alles rund ums Thema Buch teilen zum Glück auch meine beiden Söhne….mal mehr, mal weniger.

Darum habe ich ihnen eine eigene Seite spendiert. Ihr findet alles über meinen „Großen“ in der Rubrik Dagos Bücherwelt, alles über meinen „Kleinen“ bei Tracks Bücherwelt. Die Interviews, die die beiden geführt haben, runden die Blogger-Kids-Seite ab.
.
.
2014-12-30 18.19.22
.
Sohnemann, der Große, tut dies seitdem er zum ersten Mal in seinem Leben bewusst ein Buch gesehen hat. Die Faszination der Buchstaben auf ihn muss extrem groß gewesen sein, denn mit 4 ½ Jahren hat er sich selbst das Lesen beigebracht. Seitdem gibt es für ihn kein Halten mehr. Nichts, was man lesen kann, ist seitdem vor ihm sicher 😉
Wobei seine Hauptleidenschaft den Lustigen Taschenbüchern gehört.
.
Sohnemann, der Kleine, war da ganz anders. Solange er nicht selbst lesen konnte (er lernte es ganz normal „erst“ in der Schule), waren er und die Bücherwelt wie Feuer und Wasser. Wenn ich ihm vorlesen wollte, lief er weg, oder nahm mir das Buch weg, bewarf mich damit oder biss Stücke aus dem Bücherrücken heraus….
Mit dem Beginn der Schulzeit schlug diese Antipathie jedoch in wahre Bücherliebe um – worüber ich immer noch sehr froh bin! Hin und wieder gibt es zwar eine Lesepause und andere Sachen sind wichtiger, aber eigentlich ist der Griff zum Lesestoff nie wirklich weg.
.
Zunehmend interessierten sich meine Lesejungs natürlich auch für Computer und Co. Da sich mit diesen Geräten wunderbar Texte schreiben lassen (welches Kind tippt nicht gerne auf der Tastatur) und sich diese in Form von Rezensionen ideal mit dem Lesehobby verbinden lassen, war es nur eine Frage der Zeit, bis die Beiden die Aktion der „Kinderreporter“ vom Bastei Lübbe Verlag für sich entdeckten.
.
Seit einiger Zeit bekommen Dago und Track (die aktuellen „Künstlernamen“ meiner Söhne) nun hin und wieder „Besprech-Exemplare“ zugeschickt, die zunächst gelesen bzw. gehört werden, um anschließend eine kleine Rezension (wir nennen sie „Rezensiönchen“ 😉 ) zu verfassen, die der Verlag später als Feedback bekommt.
.
Darüber hinaus wurde meine Nachwuchs-Blogger schon hin und wieder zum „Rasenden Reporter“, wenn sie geplante oder auch spontane Interviews durchführten. Meist per Mail, manchmal jedoch auch persönlich.
.
.
FJ5
.
Besonders nett war das Treffen mit Fabian Jeremies, einem der beiden Autoren und Illustratoren des sehr schönen Wimmelbuchs „Poldi und Paulchen“, den Dago im Rahmen eines Benefiz-Adventsmarktes an seiner Schule interviewen durfte.
.
Das absolute Highlight war jedoch unser Besuch beim Bastei Lübbe Verlag. Dort bekamen wir eine sehr interessante Führung und Dago und Track interviewten Christian Matzerath, den Autor des pups-lustigen Bombardierkäferbuches „Das Supertalentier“.
.
Dieses Interesse meiner Söhne unterstütze ich sehr gerne.
Zum einen setzt man sich, wenn man ein Buch besprechen muss, mehr mit dessen Inhalt auseinander, denkt mehr darüber nach, übt sich im Formulieren, im Textaufbau und vielem mehr.
Zum anderen trainiert man durch das Schreiben des Textes am Computer dessen Benutzung auf sinnvolle Weise. Bisher wird das Netbook von Dago und Track nur zum Schreiben und hin und wieder zum Recherchieren benutzt….ich hoffe, das bleibt noch lange so 😀
.
Die Seite „Blogger-Kids“ habe ich in die Unterseiten „Interviews“ sowie „Dagos Bücherwelt“ und „Tracks Bücherwelt“ unterteilt.
.
Diese Kinderseite wird sich deutlich langsamer füllen als meine eigenen.
Schule geht immer vor und in der Freizeit soll natürlich nicht nur gelesen und getippt werden….
.
Aber trotzdem:
Viel Spaß beim Stöbern!
.
Und wenn euch etwas gefällt, macht meinen Jungs doch die Freude und lasst ein „Gefällt mir“ oder sogar einen Kommentar da.
.
Ich danke euch,
.
.

eure Irve

Advertisements

4 Antworten zu Blogger-Kids

  1. Pingback: *+* Wochenshow #1 / Jahrespläne *+* | Irve liest...

  2. Pingback: *+* Wochenshow #3 *+* | Irve liest...

  3. tinaherrlich schreibt:

    Hallo Jungs! 🙂 🙂

    Ich finde es ganz toll, dass ihr so gerne lest und euch für die Welt der Bücher interessiert! 🙂 Lesen ist echt ein super Hobby! 🙂

    Ich wünsche euch weiterhin viel Freude beim Lesen und viel Spaß bei euren Rezensiönchen!

    Liebe Grüße
    von Tina

    • irveliest schreibt:

      Bald folgen wieder welche…und dann wird auch bald der Blogger-Kids-Bereich zu Ende eingerichtet…liegt ja momentan noch etwas brach hier…Verlinkungen, Tracks Steckbrief etc…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s