Schlagwort-Archive: Thrillertipp

*+* BC Schiller: „Dunkeltot, wie deine Seele“ *+*

Endlich gibt es einen neuen Fall für Targa! Ich habe die junge, eigenwillige Frau schon ein wenig vermisst. Ich mag sie einfach. Sie ist mir trotz ihrer Unnahbarkeit und „Spleenigkeit“ sehr sympathisch. Sie lässt sich nicht verbiegen, kein Aufwand ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter B.C. Schiller, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Sebastian Fitzek: „Heimweg“ *+*

An Sebastian Fitzeks Thrillern scheiden sich bisweilen die Geister. So ist es auch bei seinem neuesten Streich. Während jedoch einige mit dem Extremen hadern, das wie gewohnt auch in HEIMWEG seine Klauen in jede Richtung ausstreckt, hat mich das vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Droemer Knaur, Sebastian Fitzek, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

*+* B.C. Schiller: „Dunkelsteig“ *+*

Vor zwanzig Jahren ist Felicitas´ beste Freundin Manuela in den Teufelsspalt gestürzt. Nach diesem Erlebnis hat sie Dunkelsteig verlassen und sich geschworen, nie mehr zurückzukehren und auch nie wieder über dieses Drama zu reden. Aber als Felicitas´ Vater stirbt, reist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter B.C. Schiller, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Catherine Shepherd: „Artiges Mädchen“ *+*

Dinge gibt’s… Da geht man ahnungslos zum Spielplatz, erwartet dort fröhlich spielende Kinder – und was sieht man? Eine Barbiepuppe in Menschengröße, mit blonden Zöpfen, feinen Haarspangen, einem adretten Kleid und…. sie ist nicht aus Plastik sondern aus Fleisch und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Catherine Shepherd, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Veit Etzold: „Final Control“ *+*

Die Welt wird immer globaler – doch wer hat die Nase vorn? Das gute alte Europa, die USA oder die aufstrebenden Chinesen? Und wie versuchen die Eckpunkte dieses Dreiecks ihre Macht zu erhalten, zu verteidigen oder gar auszubauen? Ist jedes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Droemer Knaur, Thriller, Veit Etzold | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Ambrose Parry: „Die Tinktur des Todes“ *+*

Ausnahmsweise beginne ich einmal mit einem Zitat.. denn Ian Rankins fasst diesen historischen Kriminalroman perfekt zusammen. Er schreibt, „Die Tinktur des Todes“ sei „Eine Aufsehen erregende Kriminalgeschichte vor dem Hintergrund medizinischer Experimente im Edinburgh des 19. Jahrhunderts. Das Buch lässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimis, Piper Verlag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Roman Klementovic: „Wenn das Licht gefriert“ *+*

Elisabeth ist meine heimliche Heldin dieses Romans. Denn sie liebt ihren Mann mit unverminderter Stärke und Kraft, obwohl er mehr davon kostet, als sie eigentlich hat. Friedrich ist an Alzheimer erkrankt und Elisabeth hat alle Hände voll zu tun, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gmeiner Verlag, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+*Sarah Lyu: „14 Minuten gelogene Wahrheit“ *+*

Ein Schuss. Ein Toter. 14 Minuten Filmriss. Das klang exakt nach einem Jugendthriller für mein Beuteschema. Nachdem ich den buchigen Rückentext gelesen hatte, schlugen meine Gedanken Purzelbäume, meine Erwartungen an die Geschichte sondierten und verfestigten sich…. und wurden allesamt zunichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder- und Jugendbücher, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Catherine Shepherd: „Der Behüter“ *+*

Wer entführt Frauen aus dem Krankenhaus, die kurz zuvor per Noteinweisung dort Hilfe gesucht haben? Oder haben die Opfer gar nichts miteinander zu tun und es gibt keine Verbindung ihrer Fälle? Schnell wird jedenfalls klar, es werden weiterhin Frauen vermisst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Catherine Shepherd, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Vincent Kliesch: „AURIS – Die Frequenz des Todes“ *+*

Habe ich den ersten Teil der AURIS-Reihe noch als mit angezogener Handbremse empfunden, bin ich vom zweiten Teil hellauf begeistert. Die Erzählwelt ist zwar sehr konstruiert, die Handlungen und Charaktere überzogen und häufig realitätsfern, aber da alles schlüssig und stringent, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Droemer Knaur, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen