Schlagwort-Archive: Shortlist des Deutschen Buchpreises

*+* Raphaela Edelbauer: „Das flüssige Land“ *+*

Als Ruths Eltern versterben, reagiert die junge Frau mechanisch. Sie schiebt die Trauer beiseite und funktioniert nur noch. Dabei steht sie plötzlich vor einer schwierigen Aufgabe, denn die Eltern wollen nicht wie erwartet in Wien bestattet werden, sondern in Groß-Einland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

*+* Miku Sophie Kühmel: „KINTSUGI“ *+*

„Kintsugi ist das japanische Kunsthandwerk, zerbrochenes Porzellan mit Gold zu kitten. Diese Tradition lehrt, dass Schönheit nicht in der Perfektion zu finden ist, sondern im guten Umgang mit den Brüchen und Versehrtheiten.“ Durch diese Definition war ich sehr gespannt darauf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fischer Verlage, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

*+* Norbert Scheurer: „Winterbienen“ *+*

Während des Lesens dachte ich immer wieder, was dies doch für eine verrückte, unglaubliche Geschichte ist, die der Autor uns über die letzte Zeit des Zweiten Weltkrieges erzählt. Aber, weit gefehlt, denn der Einblick in das Leben des Egidius Arimond … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C.H. Beck, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen