Schlagwort-Archive: Buchempfehlung

*+* Ellen Berg: „Der ist für die Tonne“ *+*

Nach der Scheidung von ihrem Mann hat Hannah sich ein neues Leben aufgebaut. Sie hält sich als Coach für fachgerechtes Ausmisten über Wasser, lebt zusammen mit ihrer pflegebedürftigen Hippie-Mutter, die bei mir für viel Anerkennung und Lacher gesorgt hat,  in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufbau Verlag, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

*+* Sasa Stanisic: „Herkunft“ (Buch und Hörbuch) *+*

Vierzehn Jahre alt war Sasa Stanisic, als er mit seinen Eltern von Jugoslawien nach Deutschland floh. Er musste viel zurücklassen, Freunde, Familie, liebgewonnene Gewohnheiten. Was er dafür bekommen würde, lag im Ungewissen. „Herkunft sind die süßbitteren Zufälle, die uns hierhin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, RandomHouese, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

*+* Raphaela Edelbauer: „Das flüssige Land“ *+*

Als Ruths Eltern versterben, reagiert die junge Frau mechanisch. Sie schiebt die Trauer beiseite und funktioniert nur noch. Dabei steht sie plötzlich vor einer schwierigen Aufgabe, denn die Eltern wollen nicht wie erwartet in Wien bestattet werden, sondern in Groß-Einland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

*+* René Anour: „Im Schatten des Turms“ *+*

Alfred studiert Medizin und ist mit viel Leidenschaft dabei. Jedoch interessiert er sich nicht nur für die fachliche Seite, auch die Schicksale der Menschen liegen ihm sehr am Herzen. Das wird deutlich, als er im Rahmen einer Exkursion Insassen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Abir Mukherjee: „Eine Handvoll Asche“ *+*

Der Brite Sam Wyndham und sein indischer Kollege „Surrender-not“ haben sich bereits bei ihren ersten beiden Fällen in mein Leseherz geschlichen. Ich mag die unkonventionelle Art, mit der Sam an die Verbrechensbekämpfung herantritt, aber auch seinen Helfershelfer, der ihn immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimis, RandomHouese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Wendelin van Draanen: „Acht Wochen Wüste“ *+*

Oh Mann, das hat Wren jetzt davon. Vielleicht hat sie einmal zu oft Mist gebaut, einmal zu oft Drogen genommen, sich einmal zu oft respektlos benommen, oder oder oder… Schiefer könnte die Bahn kaum sein, auf die das Mädel gerutscht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder- und Jugendbücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

*+* Simone Lappert: „Der Sprung“ *+*

Der Prolog beginnt ganz spektakulär, denn unsere Hauptfigur stürzt, noch bevor das Buch überhaupt begonnen hat, bereits in die Tiefe. Ihr findet das langweilig, weil ja das Ende bereits vorweg genommen wurde? Nun, dann lest bitte unbedingt das Buch, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diogenes Verlag, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

*+* Norbert Scheurer: „Winterbienen“ *+*

Während des Lesens dachte ich immer wieder, was dies doch für eine verrückte, unglaubliche Geschichte ist, die der Autor uns über die letzte Zeit des Zweiten Weltkrieges erzählt. Aber, weit gefehlt, denn der Einblick in das Leben des Egidius Arimond … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C.H. Beck, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Alice Andres/ Jaqueline Kauer: „Emily und der Engelsrufer“ *+*

Ein Buch über Sternenkinder, und dann noch in Bilderbuchform – das ist eine Sache, die sehr viel Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen erfordert. Das Thema ist äußerst sensibel und schon der Gedanke daran, ein Kind zu verlieren – egal ob schon auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder- und Jugendbücher, Kinderreporter | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Martin Suter: „Allmen und der Koi“ *+*

Allmen verschlägt es im neuen Band der Reihe nach Ibiza zu einem etwas bizarren Fall. Denn er wird auf die Insel gebeten, um einen verschwundenen Koi namens Boy zu finden. Der Fisch ist eine Million wert und gehört Alina. Boy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diogenes Verlag, Krimis | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare