Schlagwort-Archive: Argon Verlag

*+* Philipp Kohlhöfer: „Pandemien“ (Hörbuch) *+*

Philipp Kohlhöfer hangelt sich an der Corona-Entwicklung von den ersten Verdachtsfällen eines neuen Erregers bis hin zum Pandemie-Stand kurz vor der Veröffentlichung des Buchs entlang – und macht dabei interessante Ausflüge in die Historie der Pandemien… So machen wir beispielsweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

*+* Wolf Harlander: „Systemfehler“ *+*

In „Systemfehler“ greift der Autor ein Thema auf, das mich selbst immer mal wieder beschäftigt – unsere Abhängigkeit vom Internet. Fällt es großflächig aus, geht kaum noch etwas. Als vor einigen Monaten für einige Stunden die Social Media in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Thriller, Uve Teschner | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Tim Marshall: Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert“ (Hörbuch) *+*

Probleme scheint es auf unserer Erde mehr und mehr zu geben. Aber kein Problem taucht plötzlich aus dem Nichts auf. Tim Marshall widmet sich mit seinem Sachbuch einigen Gebieten, die früher mit Konflikten behaftet waren, es aktuell noch sind oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Helga Schubert: „Vom Aufstehen“ (Hörbuch) *+*

Helga Schubert blickt zurück auf ihr Leben und gleichermaßen auf ein Stück deutscher Geschichte. Mitten im Zweiten Weltkrieg in Berlin geboren, groß geworden im Ostteil des Landes, lebt sie schließlich seit dem Fall der Mauer im wieder vereinigten Deutschland. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Mai Thi Nguyen-Kim: „Kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ (Hörbuch) *+*

Wer kennt sie nicht, diese Streitgespräche, bei denen man nie auf einen gemeinsamen Nenner kommt? Wenn das Thema nicht so wichtig ist, oder die Diskutierenden tolerant, ist das alles halb so wild. Wer aber behält Recht, wenn es um Essentielles, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, RandomHouese, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Bill Francois: „Die Eloquenz der Sardine“ (Hörbuch) *+*

Während der Autor über sein Leben sinniert, nimmt er uns mit auf eine einmalige Reise in die Welt der Meeresbewohner. Er machte mich viele Male Staunen über die Wunder, die sich jenseits unserer Augen und Ohren abspielen – und ebenso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Sylvain Tesson: „Der Schneeleopard“ (Hörbuch) *+*

„Der Schneeleopard“ beschreibt eine Reise voller Philosophie und Poesie durch die Natur – und lässt bisweilen die Welt, wie sie von uns modernen Menschen wahrgenommen wird, wie eine Art Paralleluniversum erscheinen. Dieses Sachhörbuch steckt voller Gegensätze, die sich immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Chris Colfer: „Land of Stories – Die Macht der Geschichten“ (Hörbuch) *+*

Je älter Conner und Alex werden, umso gefährlicher und umfangreicher werden ihre Aufgaben und Abenteuer. Noch war es so gemütlich und rührend in der Anderswelt, als die frühere Lehrerin der Zwillinge in den Ruhestand verabschiedet wird, und schon bricht im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Fantasy, Hörbücher, Märchen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Sam Lloyd: „Der Mädchenwald“ (Hörbuch) *+*

„Hinter dem Mädchenwald liegt der Knöchelchensee. So heißt der See nicht wirklich. Ich glaube, er hat gar keinen Namen. Aber ich habe einmal im Uferschilf drei winzige Knochen gefunden, durch Gelenke verbunden. Sie sahen aus wie die Knöchelchen im Zeigefinger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

*+* Volker Jarck: „Sieben Richtige“ (Hörbuch) *+*

„Sieben Richtige“ ist ein intensiver Roman, der trotz der Leichtigkeit, mit der er erzählt wird, eine große Tiefe aufweist. Der Autor hat ein großes Konstrukt erschaffen, in dem man sich leicht verheddern und verfangen kann, wenn man nicht konzentriert zuhört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argon Verlag, Hörbücher, Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen