Archiv der Kategorie: Melisa Schwermer

*+* Melisa Schwermer: „So dunkel die Angst“ *+*

Raffiniert wird eine Frau auf einem Supermarkt-Parktplatz von einem Unbekannten entführt – und sie ist nicht die erste. Der Fremde reibt sich innerlich die Hände, denn nun hat er einen Neuzugang für seinen Keller….Schon in diesem ersten Kapitel spürte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Melisa Schwermer, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Melisa Schwermer: „Abgewiesen“ *+*

Im Prolog lernen wir einen Jungen kennen, der in einer Pflegefamilie lebt und dort äußerst schlecht behandelt wird. Man stellt sich unwillkürlich die bange Frage, wie sich dies auf sein späteres Leben auswirken wird. Verkraftet er alles gut, wird er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Melisa Schwermer, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

*+* Melisa Schwermer: „So bitter die Schuld“ (Hörbuch) *+*

. Der Prolog versetzt uns in ein Kinderheim im Jahr 1985. Dort scheinen die Schutzbefohlenen nicht so behandelt zu werden, wie es sein sollte. Der äußere, sichtbare Deckmantel suggeriert zwar Fürsorge, aber darunter brodelt es gewaltig. Über das Wieso und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbücher, Highlights, Melisa Schwermer, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare