*+* Torben Kuhlmann: „EINSTEIN – Die fantastische Reise einer Maus durch Zeit und Raum“ (Hörspiel) *+*

Nach „Armstrong“, „Lindbergh“ und „Edison“ widmet sich Torben Kuhlmann erneut einer Legende in der Geschichte der Menschheit, Albert Einstein. Und erneut spielt eine Maus die Hauptrolle, denn sie macht sich mit der Forschung des Naturwissenschaftlers bekannt. Aber langsam, denn bis der kleine Mäuserich in Einsteins Kammer landet, passiert so einiges.

Alles nimmt seinen Anstoß, als der Nager das Käsefest verpasst, auf das er sich so sehr gefreut hat. Genau um einen Tag verspätet er sich und setzt nun alles daran, die Zeit zurückzudrehen, um doch in den Genuss des Käses in Hülle und Fülle zu kommen….
Dieses Hörspiel war so wie alle seine Vorgänger ein Ohrenstürmer. Die Geschichte an sich ist zuckersüß, oder sollte ich besser sagen mäusestark? Sowohl Inhalt als auch Umsetzung des adaptierten Bilderbuches sind kindgerecht gelungen.
Aber auch ältere Hörer dürften ihren Spaß an dem Mäuserich haben, der versucht, das Geheimnis der Zeit zu ergründen, was nicht zuletzt an dem fabelhaften Sprecher liegt. Bastian Pastewka übernimmt einmal mehr alle Rollen der Geschichte und wird ihnen gerecht – vom kleinen Mäuslein, das das Käsefest verpasst hat bis hin zum schweizerischen Uhrmacher.
Die akustische Umsetzung gefällt mir ebenfalls wieder sehr – passende Hintergrundgeräusche, in Menge und Lautstärke ganz angenehm und dezent dazu gemischt.

So ist auch das neue Mäuse-Abenteuer von Torben Kuhlmann ein Genuss für die Ohren!

Mehr über mein liebstes Hobby gibt es auf der Facebookseite „Irve liest“ und dem Instagram-Account „irveliest“ zu erfahren. Hier zeige ich zeitnah, was ich gerade höre oder lese und geben dabei gerne einen ersten Eindruck preis. Über virtuelle Besucher und freundlichen, buchigen Austausch freue ich mich dort sehr.

Inhalt
Ein neues spannendes Mäuse-Hör-Abenteuer mit Bastian Pastewka
Schon seit Wochen wartet die kleine Maus sehnsüchtig auf das große Käsefest. Doch anscheinend hat sie die Taschenuhr und den Kalender nicht ganz richtig gelesen und kommt einen Tag zu spät. Dafür muss sie sich dann noch den hämischen Kommentar einer sehr rundlichen, käsefutternden Maus gefallen lassen: »Na, dann dreh doch einfach die Zeit zurück!« Leichter gesagt als getan für eine kleine Maus – aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg …
Bastian Pastewka schlüpft in dieser spannenden Inszenierung des Hessischen Rundfunks wieder in alle Rollen und nimmt kleine und große Entdecker mit auf eine Reise durch die Zeit.

Sprecher
Bastian Pastewka, geboren 1972 in Bochum, beendete sein Studium der Pädagogik, Germanistik und Soziologie frühzeitig und trat stattdessen ab 1992 mit verschiedenen Bühnenprogrammen auf. Bekannt wurde er als Ensemblemitglied der Sat.1-„Wochenshow”, seit 2005 überzeugt er als er selbst in seiner vielfach preisgekrönten Serie „Pastewka”. Auch auf der Kinoleinwand (u. a. in den Edgar-Wallace-Parodien „Der WiXXer” und „Neues vom Wixxer”), am Theater, im Hörspiel und als Synchronsprecher (z. B. „Madagascar”, „Megamind”) feierte er große Erfolge. Als einer der beliebtesten Komiker Deutschlands erhielt er bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrfach den Deutschen Comedypreis, den Deutschen Fernsehpreis, die Romy und die Goldene Kamera.
Quelle: Der Hörverlag

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Hörbücher, Kinder- und Jugendbücher, RandomHouese abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.