*+* Spendeneule LIA im Kinderpalliativzentrum ⭐ #christmasvibes *+*

Liebe Bücherfreunde mit Herz,

bereits am 7. Dezember 2020 haben LIA und ich uns zum elften Besuch im Dattelner Kinderpalliativzentrum aufgemacht. Ein bisschen Bedenken hatte ich zunächst, wie die Aktion „Buch gegen Spende“ unter der Corona-Last laufen würde, und war schließlich so positiv überrascht und überwältigt, dass dieses Mal 586,20 Euro an Eulenfutter eingegangen sind, – danke Leute, ihr seid super!!!! – sodass wir aufgerundete 600 Euro überbringen konnten. Auf der Homepage des KPZ wurde schon längst über unseren Besuch berichtet, hier hat es etwas länger gedauert – aber besser spät als nie!

Natürlich freue ich mich jedes Mal, wenn wir zu dieser wunderbaren Einrichtung fahren, aber nun war es mir noch ein bisschen wichtiger, weil aktuell wegen vieler Corona bedingt abgesagter Weihnachtsaktivitäten aus diesen Quellen keine Spenden zufließen können. Und auf Spenden ist das Kinderpalliativzentrum angewiesen, um all die wichtigen Maßnahmen, Behandlungen und Möglichkeiten, die über die reinen Kassenleistungen hinausgehen, weiterhin ihren Patienten angedeihen lassen zu können.

Deshalb heißt es für uns wieder:
„Nach der Spendenübergabe ist vor der Spendenübergabe“
Bis einschließlich Silvester läuft noch „Die etwas andere Adventsaktion“, bei der ihr nichts weiter tun müsst, als mir #PostfürLIA zu schicken, um die Eule zu füttern – wie es geht, steht in diesem Blogartikel.

Um nochmal auf unseren Besuch Anfang des Monats zurückzukommen:
Natürlich lief dabei alles unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen mit Maske und Abstand ab. Daher müsst ihr auch weiter auf aktuelle Fotos aus dem Innenbereich verzichten, aber die werden nachgeholt, sobald das Corona-Gespenst seinen Schrecken verloren hat. Versprochen!
.
.

.
Die Spendenübergabe fand, wie auch schon im Frühling, im Garten der Einrichtung statt. Dieses Mal war auch mein älterer Sohn mit dabei, er hat das Foto geschossen. Darauf sind LIA und ich mit Annika Tremer vom Kinderpalliativzentrum, das im Hintergrund zu sehen ist. Sehr freuen konnten übrigens auch wir uns, denn die Spendeneule hat nun eine Reisetasche (s.o.) im Stoff-Design des KPZ – das ich sicherlich das ein oder andere Mal als Büchertasche zweckentfremden werde….

Der nächste Besuch ist für den Frühling geplant und es wäre so toll, wenn ihr uns gewogen bliebt, damit ich dann erneut mit einer rund angefütterten LIA dorthin fahren kann.

.

Nun
möchte ich euch
noch ein – trotz allem –
FROHES FEST wünschen.
Macht es euch muckelig, auch wenn
die Umstände so ganz anders sind als sonst.
Passt gut auf euch auf, bleibt gesund und rutscht
sanft in ein hoffentlich besseres, leichteres und vor allem gesundes
neues Jahr!!
Eure Irve
und LIA

Und wer es ein bisschen festlicher mag, kann sich << HIER >> vom Sohnemann die Weihnachtsgeschichte vorlesen lassen. 🎄⭐ Es ist sein erstes Video auf YouTube.

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Helfen ist toll!!, Weihnachten/ Advent abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.