*+* Family Irve auf der LBM19 – Der Messedonnerstag*+*

Vergleichsweise spät gab es in diesem Jahr das Okay seitens der Lehrer für den Besuch unserer Lieblingsmesse. Aber besser spät als nie. ;-)
So war die Planungsphase kurz, und dafür umso intensiver. Für unsere Kinderreporter habe ich nicht mehr viele Termine abmachen können, für mich selbst hatte ich allerdings das absolute Planungsglück!

Am Donnerstag ging es dann mit etwas „Verspätung“ los, denn Sohnemann, der Große, musste zunächst noch seine Deutscharbeit schreiben. Anschließend fuhren wir auf direktem Weg zur Messe-Allee….und hatten unterwegs so viel Glück, denn die Straßen waren unglaublich frei!

Das war auch gut so, denn mein erstes Event wartete um 15 Uhr auf mich! Wer meinen Blog verfolgt, wird mitbekommen haben, dass mich das Thriller-Debut von Romy Hausmann, „Liebes Kind“, absolut umgehauen hat. Und so war es nur logisch, dass ich mich um einen der „Meet and Greet“-Plätze mit der Autorin beworben hatte – mit Erfolg!! In netter kleiner Runde – außer mir waren vier weitere Bloggerinnen zugegen – kam ein informatives, intensives, lockeres Gespräch zustande. Was uns Gewinnerinnen besonders erfreute, war die Info, dass Romy Hausmann bereits an ihrem neuen Thriller feilt! #Bloggerglück
.

.
Beschwingt durch diese gute Nachricht wollte ich direkt zum nächsten „Meet and Greet“ hüpfen, aber da gerade Frank Goldammer (Verfasser der historischen Krimireihe um Max Heller) am Verlagsstand weilte, musste ich natürlich zu einem kurzen Gespräch – und Foto – bei ihm vorbeischauen. Kürzlich ist ein neues Buch außerhalb der Krimireihe von ihm erschienen, zu dem ich gerne ein paar Infos direkt vom Urheber bekommen wollte…. das Buch gab es dann signiert und mit einer kleinen Widmung versehen auch noch dazu. #Bloggerfreuden

So, jetzt ging es aber auf zu den Fischer Verlagen zum Treffen mit Robert M. Sonntag, dem Autor u. a. der Bücher „Die Scanner“ und „Die Gescannten“. Letzteres habe ich bereits gelesen und hatte natürlich ein paar Fragen im Gepäck – mit denen ich scheinbar nicht alleine war! Auch hier gab es anschließend Signaturen und ein Erinnerungsfoto. Ein weiterer Schnappschuss hat sich dann am Verlagsstand mit Arno Strobel ergeben, überhaupt bin ich auf dieser Messe vielen Autoren ganz ungeplant begegnet, viel mehr als sonst. #Zufällegibts

Besonders freue ich mich aber auch, dass ich so viele meiner liebgewonnenen und wertgeschätzten Bloggerkollegen und -freunden wiedergesehen habe, schon am ersten Tag. <
.

.
Falls ihre euch möglicherweise über die Berichterstattung auf Insta und FB gewundert habt, oder es noch tut….während dieser LBM bin ich zum Fangirl-Messe-Groupie mutiert und alle Autoren, deren Bücher mir in der letzten Zeit gefallen haben, mussten dran glauben…und die Lieblingsautoren sowieso…..folglich gibt es sehr viele Fotos á la Irve plus Autor, und das sind für mich ganz tolle Erinnerungen.

Die ersten drei Messestunden waren schnell vorbei, so ging es nach einem kurzen Geschlender durch Halle 4 schon zum Hotel, um uns für die nächsten Tage einzurichten bzw. ein paar Hausaufgaben zu erledigen. Anschließend tauschten wir – meine drei Männer waren separat unterwegs – uns allerfeinst über die Erlebnisse dieser ersten Messestunden aus und freuten uns auf das Frühstücksbuffet am folgenden Morgen und den ersten ganzen Messetag.

Demnächst erzähle ich euch, was alles am Messefreitag los war – da gab es mehr zu erleben, wir waren schließlich den kompletten Tag über in den heiligen Hallen!

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu *+* Family Irve auf der LBM19 – Der Messedonnerstag*+*

  1. Liebe Heike,
    das klingt nach einem gelungenen Messeauftakt. Schön auch, dass es mit den beiden Meet and Greets mit Romy Hausmann und Frank Goldammer auch geklappt hat.
    Ich bin auf deine weiteren Berichte gespannt. :)
    Viele liebe Grüße
    Nicole

    • irveliest schreibt:

      Liebe Nicole,

      Ohja, das war ein gelungener Auftakt einer rundum gelungenen Messe!! Aber Frank Goldammer bin ich zufällig so über den Weg gelaufen, er ist immer sehr präsent am Verlagsstand.

      Liebe Grüße, Heike

  2. booksandmore81 schreibt:

    Sehr interessant :-) Freut mich, dass du mit der Romy Hausmann-Lesung und dem M&G so viel Glück hattest. Ich hatte die Lesung auch im Plan, hab den aber dan kurzfristig umgeworfen, weil so viele Menschen da standen, als ich kurz vorher vorbeiging und die Aussicht auf langes Stehen nicht so gut war. Aber dafür hab ich ebenfalls schöne Messetage gehabt :-) Kannst ja mal vorbeischauen :-)

  3. sirosesfb schreibt:

    Hallo Heike,

    schöner Bericht :). Ich finde ebenso, dass man auf der LBM19 vielen Autoren ganz ungeplant begegnet ist ;). Was Spaß gemacht, aber leider auch die Geldbörse ziemlich erleichtert hat, zwinker.

    Jetzt freue ich mich auf Eure anderen Messeberichte von den folgenden Tagen.

    Liebe Grüße,
    Simone.

    • irveliest schreibt:

      Liebe Simone,

      ohja, die Buchmessen sind immer sehr verführerisch…. Und dass man so vielen Autoren begegnet, ist auch immer wieder schön. Alle sind so entspannt und für Fragen offen. :-)

      Liebe Grüße, Heike

      • sirosesfb schreibt:

        Das ist dann für die Zeit Ihr Job ;) und sie wollen ja schließlich Bücher verkaufen ;).

        Liebe Grüße,
        Simone.

  4. Anja Schubert schreibt:

    Hallo Heike,

    ich habe auf Insta Deinen Messebesuch verfolgt und fand die Fotos super.
    Es ist immer schön zu sehen, wenn sich ein Mensch freut. Genau das haben Deine Bilder nämlich gezeigt.
    Als daheim gebliebene war es schön zu sehen, was auf der Messe alles los war.

    GLG
    Anja aka Ana

Schreibe eine Antwort zu booksandmore81 Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.