*+* #Monatsrückblick *+* #Januar2019 *+*

*+* #Neuzugänge *+* Gelesen, gehört, rezensiert *+* #Challenges *+* #Wasliestdu – #WasliestIrve *+*
.
.

.
.
Ihr Lieben,

das neue Jahr ist bisher rasend schnell unterwegs! Der Januar ist bereits um und es ist an der Zeit, in 2019 zum ersten Mal auf einen Buchmonat zurückzublicken.
Wie waren eure letzten Lese- und Lauschwochen? Habt ihr schon Buchperlen entdeckt? Ich habe, aber das dürften bei meiner Schwärmerei die meisten schon mitbekommen haben, ein neues Herzensbuch erlesen!

Aber ich möchte wie auch in den anderen Monatsrückblicken mit den Neuzugängen beginnen. Durch einen munteren Mix aus Käufen, Ausleihen, Rexis und Geschenken ist mein SuB um zehn (Hör-)Bücher angewachsen. Auf diesem Bild, das ich euch schon bei Instagram und Facebook gezeigt habe, verbergen sich diese Titel:

*+* NEUZUGÄNGE *+*
– Ava Reed: „Mondprinzessin
– Ava Reed: „Mondscheinkrieger
– Ursula Poznanski: „Vanitas
– Hank Green: „Ein wirklich erstaunliches Ding
– Robert Dinsdale: „The Toymakers“ – Das Original zu „Die kleinen Wunder von Mayfair“, mein neues Herzensbuch…es musste einfach sein!
– Michael Ende: „Die unendliche Geschichte“ – Mein Langzeit-Herzensbuch Nummer 1. Logisch, dass es in diesem zauberschönen neuen Gewand bei mir einziehen musste!
– „Wer weiß denn sowas?“ Das Buch zum TV-Quiz
– Arno Strobel: „Toter Schrei“ (Hörbuch)
– Bradley Somer: „Der Tag, an dem der Goldfisch aus dem 27. Stockwerk fiel“ (Hörbuch)
– „Verborgene Schätze, versunkene Welten

.
*+* GELESEN, GEHÖRT und REZENSIERT *+*

GELESEN und GEHÖRT
Meine gelesenen und gehörten Bücher decken sich zu hundert Prozent mit meiner Buchliste #WasliestIrve im Januar. Ich hätte nie geglaubt, dass ich es schaffe, mich so konsequent daran zu halten….

Ich markiere mit meiner bekannten Farbskala des persönlichen Gefallens:
Rot = SuperPink = GutBlau = ok – Türkis = Geht so – Grün = Nicht mein Fall

Laura Gallego Garcia: „Der Teppich des Dichters“ (Print)
Thomas Erle: „Das Lied der Wächter – Das Erwachen“ (Print)
Robert Dinsdale: „Die kleinen Wunder von Mayfair“ (Print)
Corina Bomann: „Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen“ (Ebook)
Neal Shusterman: „SCYTHE – Der Zorn der Gerechten“ (Print)
Gabriel Tallent: „Mein Ein und Alles“
Ken Follett: „Eisfieber“ (Print)
Ellen Berg: „Ich küss dich tot“ (Hörbuch)
Michelle Obama: „BECOMING“ (Hörbuch) Ich bin noch mittendrin
Ruth Ware: „Wie tief ist deine Schuld?“ (Hörbuch)

Mein Highlight des Monats war „Die kleinen Wunder von Mayfair, Robert Dinsdale

REZENSIERT
Juli Zeh: „Neujahr (Hörbuch)
Jeff Kinney: „Gregs Tagebuch 13 – Eiskalt erwischt
Frank Goldammer: „Roter Rabe (Hörbuch)
Judith Newman: „Hey Siri, willst du mich heiraten?“ 
Maria W. Peter: „Die Melodie der Schatten
Thomas Erle: „Das Lied der Wächter – Das Erwachen“ 
Lilli Beck: „Wie der Wind und das Meer
Robert Dinsdale: „Die kleinen Wunder von Mayfair
Sabine Städing: „Johnny Sinclair – Die Gräfin mit dem eiskalten Händchen“ Rezensiönchen
Ellen Berg: „Ich küss dich tot“ (Hörbuch)
Chloe Benjamin: „Die Unsterblichen (Hörbuch) – Eins meiner 2018er Buchlights!
Laura Gallego Garcia: „Der Teppich des Dichters“ 
Ken Follett: „Eisfieber

.
*+* CHALLENGES *+*

#19in2019
Im letzten Jahr habe ich diese Herausforderung (#18in2018) äußerst stiefmütterlich behandelt. In diesem Jahr läuft es bisher deutlich besser, wenngleich ich ganz sicher nicht in diesem Tempo weitermachen werde. Das wäre auch langweilig, denn dann hätte ich diese Challenge bereits Anfang April gewuppt….
Im Januar habe ich sechs der neunzehn Bücher gelesen, welche das sind, und was noch auf meiner Liste für dieses Jahr steht, erfahrt ihr im Blogbeitrag „#19in2019“.

#DaggisBuchchallenge2019
Bisher bin ich nur angemeldet und habe noch keine meiner gelesenen Bücher den vorgegebenen Rubriken zugeteilt, aber das wird nachgeholt – wie ich mich kenne, trage ich dann alles, was nicht niet- und nagelfest ist, kurz vor Toreschluss ein. ;-)
.

*+* #Wasliestdu – #WasliestIrve *+*
Im Januar hat das Abarbeiten (Arbeit kann auch Spaß machen…) meiner im Voraus geplanten Leseliste für den Monat ganz famos geklappt. Alle Bücher habe ich gelesen, alle Audiobooks gehört, was will ich mehr? Also geht es weiter nach diesem Verfahren, mit dem ich versuche, die Neuzugänge ein wenig zu begrenzen (Okay das klappt im Februar gerade nicht so…) und ein wenig SuB-Abbau zu betreiben. Mehr zu meiner Buchliste für den Februar findet ihr im Blogbeitrag „#Wasliestdu #WasliestIrve im Februar“.

Aktuell lese ich die Fortsetzung von „Mondprinzessein“, „Mondlichtkrieger“. Auf die Ohren gibt es derzeit die Biografie der großartigen Michelle Obama „BECOMING„.


Wie schön, dass du meinen Beitrag gelesen hast!
Auf den Seiten dieses Blogs halte ich euch bei Facebook (Irve liest) und auf Insta (irveliest) auch zwischen Rezensionen , Rückblicken und Leselisten rund ums Buch auf dem Laufenden.
Schaut gerne mal vorbei!



Was hörst oder liest DU gerade?

Welche (Hör-)Bücher hast du dir für diesen Monat vorgenommen?
Oder planst du nicht und liest und hörst eher spontan?

Ich wünsche euch einen schönen, glücklichen, gesunden und buchreichen Februar!!

Wir lesen uns,

die Irve

Werbeanzeigen

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Monatsrückblick abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.