*+* Joanne K.Rowling: „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ *+*


.

Mit diesem Hörbuch machte ich einen großartigen Ausflug in die magische Welt Joanne K.Rowlings. Ich bekam zwar „nur“ eine Art Lexikon vorgelesen, aber das war ein ganz besonderer Genuss.
Auf sehr gediegene Weise stellt Timmo Niesner, die Synchronstimme Newt Scamanders, nach einer umfassenden Einführung die Phantastischen Tierwesen von A-Z vor und wird dabei stellenweise von einem ausgeklügelten, „aufwendigen Sounddesign“ unterstützt. Dem Vortrag lauschte ich begeistert, interessiert und voller Staunen über die große Kreativität, die die Autorin mal wieder beweist. Die Begeisterung für „ihre Welt“ ist bei jedem Tier zu spüren. Sie hat nicht beliebig entworfen und erfunden, sie hat eine Riesenportion Herzblut in die Schaffung der magischen Tiere, ihrem Aussehen und der Lebensweise, gesteckt. Auch die Muggel und das Zauberei-Ministerium der rowling´schen Welt finden immer wieder Erwähnung und knüpfen aus den vielen Beschreibungen und Erlebnissen mit einigen der Phantastischen Tierwesen, die immer wieder mal einfließen, einen kleinen, magischen Erzählteppich.

Ich staunte über die Vielzahl unterschiedlichster Kreaturen, genoss sehr die Darbietung des Sprechers und kann dieses Hörbuch eingefleischten Harry Potter Fans nur ans Herz legen. Aber auch Otto-Normal-Hörer, der einen Sinn für augeklügelte, kreative Fantasy hat, wird hier ganz bestimmt nicht enttäuscht!

Das Hörbuch ist neben seinem ansprechenden und begeisternswürdigen Inhalt auch wegen seiner aufwendigen, stylischen Aufmachung ein schönes Geschenk. Das Material hat etwas Reptilhaftes und beim Berühren kam mir sofort der Basilisk in den Sinn. Den zwei CDs ist ein kleines Booklet mit ergänzenden Informationen beigelegt.

15% der Einnahmen aus dem Verkauf dieser CD fließt den wohltätigen Zwecken zu – Comic Relief und der Lumos Foundation -, was ich sehr gut finde.

Die Beschreibung klingt gut und ihr möchtet das Hörbuch gerne hören oder verschenken?
Kaufen kannst du es bei deinem Buchhändler vor Ort oder online bei Genialokal, der Vereinigung inhabergeführter Buchhandlungen..

Inhalt
Seit seiner Veröffentlichung ist Newt Scamanders Meisterwerk Pflichtlektüre an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei und hat Generationen von Zaubererfamilien in seinen Bann gezogen.
„Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ bietet eine unverzichtbare Einführung in die Tierwesen der magischen Welt. Auf der Basis von vielen Reisen und seiner langjährigen Forschung ist ein Werk von unerhörter Wichtigkeit entstanden. Einige der Tierwesen werden Lesern der Harry-Potter-Bücher bekannt sein: der Hippogreif, der Basilisk, der Ungarische Hornschwanz … Andere werden sogar den eifrigsten Amateur-Magizoologen in Erstaunen versetzen.
Mindestens 15% des Netto-Ladenpreises dieses Hörbuchs werden an Comic Relief und die Lumos Foundation weitergegeben, um sie in ihrer Arbeit mit Kindern und jungen Menschen zu unterstützen und diesen ein besseres Leben zu ermöglichen. 20% dieser Gelder gehen an Comic Relief, 80% gehen an die Lumos Foundation. Comic Relief ist eine eingetragene Hilfsorganisation in Großbritannien (Nummer 326568 in England/Wales und Nummer SC039730 in Schottland). Lumos Foundation ist eine eingetragene Hilfsorganisation in Großbritannien (Nummer 1112575).
Geschenkausgabe mit einem Cover in Echsenhautoptik und goldenen CDs, gelesen von Timmo Niesner, der Synchronstimme von Eddie Redmayne alias Newt Scamander.

Autorin
J.K. Rowling ist die Autorin der erfolgreichen „Harry-Potter“-Reihe: sieben Bände, zwischen 1997 und 2007 veröffentlich, die über 450 Millionen mal verkauft und in 79 Sprachen übersetzt wurden. Die Verfilmungen begeisterten Kinofans weltweit.
Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: „Quidditch im Wandel der Zeiten“, „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ und „Die Märchen von Beedle dem Barden“. 2012 gründete sie „Pottermore“, ein Online-Portal, auf dem Fans neue Texte entdecken und noch tiefer in die Zauberwelt eintauchen können. Ihren ersten Erwachsenenroman, „Ein plötzlicher Todesfall“, veröffentlichte J.K. Rowling 2012. Seitdem folgten unter dem Pseudonym „Robert Galbraith“ weitere Kriminalromane für Erwachsene. Bei der Entwicklung des Theaterstücks „Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei“, das im Sommer 2016 in London Premiere feierte, hat J.K. Rowling entscheidend mitgewirkt. Das Stück basiert auf einer Geschichte von J.K. Rowling, Jack Thorne und John Tiffany, das Skript dazu erschien ebenfalls 2016 als Buch im Handel. Im November 2016 kommt J.K. Rowlings „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ als Adaption auf die Kinoleinwand – die Autorin gibt damit ihr Drehbuchdebüt.
J.K. Rowling erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Orden der französischen Ehrenlegion und den Hans-Christian-Andersen-Preis. Sie unterstützt mehrere Wohltätigkeitsorganisationen und Stiftungen und setzt sich für Kinder auf der ganzen Welt ein.

Sprecher
Timmo Niesner, geboren 1971, hatte seinen Durchbruch als 12-Jähriger in der Fernsehserie „Ich heirate eine Familie“. Es folgen weitere Fernsehrollen in „Ein Fall für zwei“, „Frauenarzt Dr. Markus Merthin“, und andere. Darüber hinaus war er schon vielfach als Synchronsprecher tätig. Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen Rollen in „E.T. – Der Außerirdische“, „Danish Girl“, „Die Entdeckung der Unendlichkeit“, „Der Herr der Ringe“, „Star Trek“, „Star Trek Into Darkness“ und „Star Trek Beyond“.
Quelle: Random House

Merken

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Hörbücher abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu *+* Joanne K.Rowling: „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ *+*

  1. Hallo Heike,

    das klingt wirklich sehr gut, was du da schreibst – auch, dass es zwischendurch immer wieder Musik im Hintergrund gibt. Das kann ich mir sehr gut vorstellen und passt bestimmt perfekt.

    Ich habe die Printversion auf meiner Wunschliste und hoffe, dass das Buch bald bei mir einziehen wird. Vielen Dank für den schönen Einblick. 🙂

    Liebe Grüße
    Nicole

  2. lesenundmehr schreibt:

    Ich kann mich meiner Vorschreiberin nur anschließen 😊
    Das HB stand ohnehin auf meiner Wunschliste und wird wohl eins der nächsten sein, die ich mir hole.
    Liebe Grüße
    Tanja

  3. Krisi-WurmsuchtBuch schreibt:

    Liebe Heike,

    ich habe das Hörbuch auch schon gehört (allerdings auf Englisch) und war auch begeistert. Wie viele Tierwesen es doch im Harry Potter-Universum gibt. 🙂
    Deine Vorstellung ist echt toll und macht so richtig neugierig.

    Ganz liebe Grüße,
    Krisi

    • irveliest schreibt:

      Liebe Krisi, danke!
      Ja, es ist unglaublich, wie groß die Tierwelt – und nicht nur die – in J.K. Rowlings Fantasie ist 🙂
      Liebe Grüße, Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s