*+* Alles neu macht der Mai *+*

.

In meiner letzten Wochenshow hatte ich euch schon erzählt, dass sie wirklich meine letzte Wochenshow war. Aber auf regelmäßige Berichte braucht ihr nicht verzichten, denn ab dem Monat Mai gibt es Monatsrückschauen. Der erste – der Blick auf den Mai – wird am 4. Juni erscheinen. Damit der Bruch nicht allzu groß, die Lücke nicht allzu lang ist, erzähle ich euch heute, was für den nächsten Monat geplant ist.

Die Messenachbereitungen sind noch immer nicht völlig abgeschlossen. So werdet ihr im Mai endlich das Kinderreporter-Interview mit Sabine Städing lesen können. Sie hat die tolle Kinderbuchreihe „Petronella Apfelmus“ ersonnen und pünktlich zur LBM17 wurde der Auftaktband ihrer neuen Abenteuerreihe „Johnny Sinclair“ veröffentlicht.
Auch von meinem supernetten Gespräch mit Gabriella Engelmann habe ich euch bisher nur erzählt, aber noch nichts Lesbares dazu veröffentlicht. Das soll sich im Mai ebenfalls ändern.

Apropos… Im Mai geht es weiter mit meinem interaktiven Interview mit Barbara Gertz, meiner Ansprechpartnerin des Dattelner Kinderpalliativ-Zentrums. Ich habe noch ein paar Fragen an sie in petto, und wenn ich alle meine Antworten bekommen habe, kann – hoffentlich ebenfalls noch im Mai – auch dieses Interview auf meinem Blog einziehen.
Passend zum Thema „Helfen ist toll“ wird es bald auch wieder eine aktualisierte Liste „Buch gegen Spende“ geben…. LIA hat dieses Mal eine kleine Überraschung in petto!

Die Fragen an Ivo Pala sind noch nicht ganz ausgereift, aber sobald ich damit fertig bin, heißt es schon wieder warten auf Antworten….. aber dieses Interview wird dann vermutlich erst im Juni erscheinen.

Rund um den Vatertag gibt es eine Verlosung. Dort könnt ihr dann Bücher aus Alex Winters´ Australien-Krimi-Serie rund um den Busch-Cop Dary Simmons gewinnen. Da es neben Rita Falks Eberhofer meine Lieblings-Krimiserie ist, freue ich mich ganz besonders, auf diese nette Weise dafür werben zu können.

Soweit zum Schaulaufen um den Kern des Ganzen, denn das Herzstück meines Blogs werden weiterhin Rezensionen ausmachen. Und um rezensieren zu können, muss man Bücher lesen 😉

Weil mich diese gemeine Qual der Wahl ebenso plagt wie die meisten lesebegeisterten Büchersammler, habe ich euch in der letzten Woche gebeten, meine Mai-Bücher auszuwählen. Dass die Resonanz darauf so groß sein würde, hätte ich nicht gedacht – schließlich gab es nichts zu gewinnen, und da gibt es sonst selten eine größere Teilnehmerzahl, jedenfalls bei mir nicht!

Zur Wahl stand diese Buch-Elf
.

So habt ihr gewählt

Platz 1 – Maja Lunde: „Die Geschichte der Bienen“ (10 Stimmen)
Platz 2 – Sebastian Fitzek: „Das Paket“ (9 Stimmen)
Platz 3 – Salvatore Basile: „Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands“ (7 Stimmen)
Platz 4 – Jochen Busse: „Wo wir gerade von belegten Brötchen reden“ (3 Stimmen)
Dave Shelton: „Der 13. Stuhl“
Detlef Bluhm: „Katzenspuren“ (je 3 Stimmen)
Platz 7 – Ernest Cline: „Ready Player One“
Platz 8 – Angelica Banks: „Tuesday und das Jahr ohne Sommer“
Sina Beerwald: „Kräherwald“
C.J. Daugherty: „Secret Fire – Die Entfesselten“
Mike Revell: „Wundervogel“ (je 1 Stimme)

Ich werde der Reihe nach die Bücher lesen und rezensieren – bei Stimmengleichheit entscheide ich spontan – bis der Mai beendet ist. Für den Juni wird es rechtzeitig eine neue Abstimmung geben 🙂
.

Zum guten Schluss kann ich euch auch noch den Gewinnerin meiner Verlosung von Christina Herrs „Mamaglück“ präsentieren. Unter allen Teilnehmerinnen, die meine Rezension mit dem Hashtag #mamaglückgewinnt geteilt haben, haben meine Glücks-Fee-Söhne Anja Schmidt gezogen.
Herzlichen Glückwunsch!!

Und nun wünsche ich euch noch einen schönen ersten Mai bei hoffentlich gutem Wetter!
Was macht ihr denn so? Seid ihr unterwegs, lest ihr, ….?

Bis bald,

eure Irve

Merken

Merken

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu *+* Alles neu macht der Mai *+*

  1. Anja Schmidt schreibt:

    Oh, ich freue mich! Danke liebe Heike und natürlich auch an deine Glücksfee.
    Ich bin auf deine Meinung zu „Die Geschichte der Bienen“ gespannt. Es scheint, gemessen an den bisherigen Rezensionen, entweder man mag das Buch oder nicht.

    Ganz liebe Grüße
    Anja

    • irveliest schreibt:

      Liebe Anja, das Buch macht sich die nächsten Tag auf den Weg zu dir 🙂
      Auf „Die Geschichte der Bienen“ bin ich auch schon sehr gespannt!
      Liebe Grüße, Heike

  2. Liebe Heike,

    das klingt nach vielen schönen Beiträgen auf die wir uns im Mai freuen dürfen. Ich bin gespannt! 🙂
    Herzlichen Glückwusch auch an die Gewinnerin!
    Schön, das bei deiner Abstimmung „Die Geschichte der Bienen“ auf Platz 1 gelandet ist. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt – ich fand es wirklich klasse. Ebenso neugierig bin ich auf deine Meinung zu Fitzeks „Das Paket“. Das Buch steht noch auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße und einen schönen Start in den neuen Lesemonat! 🙂
    Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s