*+* Wochenshow #37 *+*

*+* Neuzugänge *+* Gelesen, gehört, rezensiert *+* Und sonst so… *+* Buchiges Buffet *+*
.
37-1.
*+* Neuzugänge *+*
In mein Bücherrregal eingezogen sind der neue Thriller „Als der Teufel erwachte“ von Jennifer B. Wind. Ich freue mich sehr, denn schon ihr Erstling „Als Gott schlief“ hat mir viele spannende, manche bedrückende Lesestunde, aber auch einige amüsante Passagen beschert.
Bei der Lesejury hatte ich das Glück, für die Leserunde zum dritten Teil der Magisterium-Reihe „MAGISTERIUM – Der bronzene Schlüssel“ von Holly Black/ Cassandra Clare ausgewählt worden zu sein. Und so durfte ich neulich sehr vorfreudig die Druckfahne dazu in Empfang nehmen.
.
36-2
*+* Gelesen, gehört, rezensiert *+*
Chris Karldens „Der Todesprophet“ hat mich wirklich und tatsächlich bis zum Schluss gefesselt und begeistert! Ich bin inzwischen ja sehr mäkelig geworden, was Thriller nebst Inhalt, Umsetzung, Logik usw betrifft. Hier habe ich rein gar nichts zu meckern und möchte diesen Titel den Spannungs-Fans unter euch schon vor meiner Besprechung wärmstens ans ❤ legen 😉
Tja, und dann war eigentlich Frank Goldammers „Der Angstmann“ angedacht…….aber da hat mir das MAGISTERIUM einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Ich bin mit der Fahne aber schon halb durch (bisher zeigt der Lesedaumen ganz klar nach oben!), sodass ich mein Buchprojekt dennoch rechtzeitig bearbeiten und abschließen kann!

Auch auf die Ohren gab es in der letzten Woche nur Gold. Martin Lassbergs „Der Steinroller“ konnte mich bis zuletzt überzeugen. Diese Adaption von Mord und Totschlag in die Zeit vor vielen tausend Jahren ist meiner Meinung nach sehr stilvoll und amüsant gelungen – zudem wurde mit Boris Aljinovic auch der ideale Sprecher für den Steinzeitkrimi gefunden.
Weiter ging es mit „Am Ende aller Zeiten“ von Adrian J. Walker. Ganz durch bin ich damit noch nicht, aber nicht nur die Print-Version ist gut gelungen. Auch die vertonte Version dieses apokalyptischen Spannungsromans überzeugt mich bisher.

Diese Besprechungen sind in der letzten Woche erschienen:
James Krüss: „Der Leuchtturm auf den Hummerklippen“ – Auch nach so vielen Jahrzehnten begeistert diese Sammlung an Geschichten, Gedichten und Liedern noch. Lustig, ernst, skurril, augenzwinkernd….die Mischung macht´s 😉
Alessandro Baricco: „Oceano mare“ – Auch mein dritter Baricco bot mir eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Gedankenspringen…
Teresa Simon: „Die Holunderschwestern“ (Hörbuch) – Schon „Die Frauen der Rosenvilla“ im Vorjahr fand ich so wunderschön….und doch wird der Roman vom neuen noch getoppt. Zudem ist die Hörbuch-Adaption sehr einfühlsam und gefühlvoll gelungen!

*+* Und sonst so… *+*
Noch bis einschließlich Dienstag, 20.09.16, könnt ihr ein signiertes Exemplar von Melanie Raabes aktuellem Thriller „Die Wahrheit“ gewinnen!
.
37-2.
*+* Buchiges Buffet *+*
Zunächst mal geht es mit „MAGISTERIUM – Der Schlüssel aus Bronze“ ganz zauberhaft weiter, ehe es mit dem ANGSTMANN wohl eher spannend und bedrückend sein wird….
Mit meinen Blogger-Kids schmökere ich mich gerade messevorbereitend durch den zweiten Fall von Richard Dübells „Last Secrets“. Hier wird in Sachen Atlantis ermittelt.

Auf die Ohren gibt es mit „Die Vermissten“ von Caroline Eriksson einen Thriller. Auch hier werde ich wie immer berichten.
Welche Bücher begleiten euch durch die nächste Woche?
Macht´s gut!

Eure Irve

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu *+* Wochenshow #37 *+*

  1. -CaRaNa- schreibt:

    Hey wie cool ! Ich habe es auch in die Leserunde von Magisterium geschafft! Hast du schon mal bei sowas mit gemacht? Ich bin sehr gespannt wie das so wird! Hab auch schon den ersten Abschnitt für nächste Woche gelesen. Konnte einfach nicht warten, weil ich diese Reihe liebe 😀 ❤

    • irveliest schreibt:

      Hallöchen, jaaaa, ich habe dort schon mal mitgemacht. Das war neulich bei Veit Etzolds SKIN 🙂
      MAGISTERIUM liest sich wieder weg wie nichts….ich werde es heute beenden *schnüff* und dann heißt es wieder ein Jahr warten….
      LLG Heike

      • -CaRaNa- schreibt:

        Ja ich weiß ^^ deswegen versuche ich es so langsam wie möglich zu lesen… 1 Jahr ist doch wieder so lange 😣 aber ich bin schon so auf die Farbe des nächsten Covers gespannt …. Sie sind einfach so Mega schön 😍

      • irveliest schreibt:

        Ich schaffe es niiieee mit dem langsamen Lesen….
        Ja, die Cover sind traumhaft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s