*+* Wochenshow #19 *+*

*+* Neuzugänge *+* Bald…. *+* Lese-Ablenkung *+* Gelesen, gehört, rezensiert *+* Buchiges Buffet *+*
.
19-2
.
*+* Neuzugänge *+*
Drei Büchern habe ich in der letzten Woche ein neues Heim gegeben. Die Printausgabe meines Leserunden-Buches „Ich nannte ihn Krawatte“ ist endlich angekommen. Ebenso freue ich mich sehr über „Die Intelligenz der Bienen“. Ich mag diese kleinen Honigboten ja sehr und bin gespannt, welche interessanten Dinge ich über sie erfahren werde. Erst neulich hatte ich bei einem Buch von Alessandro Baricco Blut geleckt, nun bin ich vorfreudig auf „Oceano mare“. Einige von euch werden es schon kennen, ich lasse mich überraschen, ob ich ebenso verzaubert werde wie von „Mr. Gwyn“.

*+* Bald… *+*
In der letzten Woche hatte ich euch ja erzählt, dass ich durch den Gewinn einer Lovelybox Andreas Izquierdos Roman „Romeo und Romy“ doppelt habe, was mir eine gute Gelegenheit bietet, mal wieder eine kleine Verlosung zu starten. Haltet in der nächsten Woche mal die Augen auf. Egal ob hier oder auf den Social Media Kanälen, ich werde es fleißig publik machen 🙂
.
Romeo und Romy
.
*+* Lese-Ablenkung *+*
Kennt ihr das auch? Ihr würdet am liebsten drölfzig (mindestens!) eurer heißgeliebten Bücher auf einmal lesen, legt schweren Herzens eine Reihenfolge fest – weil sonst sieht man ja den Lesewald vor lauter Buchbäumen nicht mehr – und dann….dann pfuscht euch gemeinerweise mal wieder der Alltag dazwischen! Und das noch mehr als sonst…
Ich sage nur Garten, Kinder plus Schulkram, krank und whatsoever.
Und dann stellt ihr fest, dass in Kürze ganz viele liebe Menschen Geburtstag haben und der Kartenvorrat bei Null steht. Also gebt ihr den Samstagvormittag für die Bastelei her. Macht ja auch Spaß, sehr viel sogar, aber eigentlich stand doch LESEN!!! auf dem Plan und eure Planbücher rascheln verständnislos und vorwurfsvoll mit den Seiten und wollen dich zu einer Nachtschicht überreden 😉
Nunja, das Buchige Buffet wurde dann zur Diät, aber dafür könntet ihr jetzt gerne zuhauf in der nächsten Woche Geburtstag haben, ich bin gewappnet +lach+
.
19-1
.
*+* Gelesen, gehört, rezensiert *+*
Nach einer kleinen Lauschpause habe ich mal wieder ein Hörbuch angeschmissen. Mein Messegeschenk „ZORN – Kalter Rauch“ kam in den Player. Gut halb bin ich durch und frage mich bisher, warum das Buch als Thriller einsortiert ist. Es gibt so viel Privates über die beiden Ermittler und auch der Fall an sich kommt nur äußerst schleppend vom Fleck. Vielleicht zieht das Tempo ja noch an!
Gelesen habe ich die drei Leserundenbücher, aber alle nicht beendet – es war wirklich eine superuntypische Woche. Die nächste wird bestimmt besser!
Bei den Beiträgen hat Track mit seinem Rezensiönchen zu Luca di Fulvios „Die Kinder der verlorenen Bucht“ den Anfang gemacht und er freut sich, dass ihr so fleißig seine Worte gelesen habt 🙂
Von mir gab es Besprechungen zu „Post Mortem – Tränen aus Blut“, dem ersten Teil von Mark Rodericks Duologie. Der Thriller war nicht so meins und die Fortsetzung werde ich wohl nicht lesen.
Lizzis letzter Tango“ von Anja Marshall hat mir hingegen sehr gut gefallen und ich freue mich schon auf hoffentlich viele weitere Fälle mit der netten alten Dame ❤
Und noch einen ersten Teil einer Duologie habe ich euch vorgestellt, nämlich „Nur ein Tag“ von Gayle Forman. Den Jugendroman habe ich allerdings gehört, nicht gelesen und er gefiel mir nach einem etwas trägen Beginn ganz gut.
.
19-3
.
*+* Buchiges Buffet *+*
Einen Teil meines letztwöchigen Lese-Gänge-Menus konnte ich leider nicht genießen, aber zum Glück werden Bücher ja nicht schlecht. So nehme ich „Die Alchimistin – Die Unsterbliche“ und „Novecento“ einfach mit in die neue Woche, ergänze um Lilly Lindners „Die Autobiographie der Zeit“. Natürlich werden auch die angefangenen (Hör)Bücher beendet.

Kommt gut durch die Woche, eine hoffentlich nicht allzu chaotische mit ganz, ganz viel Lesezeit!
Und habt ein Frohes Pfingstfest!

Eure Irve
Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu *+* Wochenshow #19 *+*

  1. Miri schreibt:

    Karten basteln ist aber auch eine schöne Beschäftigung – vor allem wenn man dann am Ende so schöne Ergebnisse hat 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s