*+* Wochenshow #07-2016 *+*

*+* Neuzugänge *+* Blog-Look…. jetzt aber….. *+* MIMIKRY *+* Gelesen, gehört, rezensiert *+* Buchiges Buffet *+*
.
7-2
.
*+* Neuzugänge *+*
Hier ging es wieder hoch her… Ein neues Hörbuch kann ich euch zwar nicht präsentieren, aber dafür jede Menge neue Bücher! Ich freue mich über diese neuen Bewohner im Leseregal:
Jessie Hartland: „Steve Jobs – Das wahnsinnig geniale Leben des iPhone-Erfinders
Vendela Vida: „Des Tauchers leere Kleider
Nele Jacobsen: „Unser Haus am Meer
Ule Hansen: „Neuntöter
Anne Freytag: „Mein bester letzter Sommer
Bettina Belitz: „Diamantkriegersaga – Damirs Schwur
Andreas Winkelmann: „Killgame“ (Druckfahne)

Einige der Titel sind noch gar nicht erschienen….das macht es umso spannender….
Was ich davon in der nächsten Woche lesen werde, seht ihr ganz unten.

*+* Blog-Look…. jetzt aber….. *+*
Nachdem ich in letzter Zeit immer wieder an der Optik meines Blogs herumexperimentiert habe, bin ich nun zu einer (zumindest mittelfristigen 😉 ) langfristigen Lösung gekommen. Einige Rückmeldungen habe ich bereits erhalten und freue mich, dass dieser Look offenbar ganz gut ankommt. Wie gefällt euch denn der Rosen-Look für Irve liest?
.
bl6
.
*+* MIMIKRY *+*
Im Verborgenen raschelten wochenlang die Seiten eines ganz besonderen Buches ganz gewaltig…Es heißt MIMIKRY und ist der Schlüssel zum Lesespiel-Glück….wenn man Buchliebhaber und Freund der Literatur ist und sein Hobby gerne unter Gleichgesinnten ausübt…
Das Buch habe ich noch nicht hier – sobald es da ist, zeige ich es euch – aber sollte ich euch wenigstens ein bisschen neugierig gemacht haben, dann schaut doch mal, wie wir auf dem Campus Libris MIMIKRY spielen. Gemeinsam mit sieben gleichgesinnten Bücherfreunden geht es hoch her, wenn wir versuchen, das einzig wahre Original aus der Vielzahl an gefälschten Fortsetzungen herauszufiltern. Meine Spielrunde lief in der letzten Woche und wer schauen mag, was MIMIKRY eigentlich ist und wie das geht, kann gerne >>HIER<< gucken kommen!
.
6-3
.
*+* Gelesen, gehört, rezensiert (Die besprochenen Titel sind auf die jeweilige Rezension verlinkt) *+*
In der letzten Woche fanden wieder einige Artikel den Weg auf meinen Blog. Sehr begeistert war ich vom Hörbuch zu Arno Strobels „Die Flut“. Undurchsichtige Charaktere, eine spannende Mordserie, der Show-Down mehrerer vermeintlicher Enden und die formidable Leistung des Sprechers haben mich überzeugt!
Auch „Der Hut des Präsidenten“ von Antoine Laurain war ganz in meinem Lesesinn… Ein wunderbarer Roman mit Charme, der mit einem Augenzwinkern auf das Leben blickt und ganz viel Frankreich-Flair zu bieten hat.
Verzaubert hat mich „Aus Liebe zum Buch“ von Ann Patchett mit ihrer Hommage an den „Kleinen Buchladen“, bei der ihre Liebe zur Literatur wie ein großartiges Feuer aufwallt und wahre Buchmenschen mitzureißen weiß.
Mein Blogger-Kid track hat ein Rezensiönchen zu „Rettet Raffi“, dem Buch zum Film verfasst ❤ Auch er war mit seiner literarischen Wahl sehr zufrieden.
Auf meinen MIMIKRY-Artikel hatte ich ja schon hingewiesen – Lest ihn und lasst euch anstecken von unserer Lese-Spiel-Lust!

Auf die Ohren gab es in der letzten Woche „Brief an meine Schwester“ von Leslie Malton – beeindruckende Worte fanden mein Gehör und ich ziehe den Hut vor der Schauspielerin für ihre Einstellung und ihre liebevolle Selbstverständlichkeit ihrer Schwester gegenüber. Nun lausche ich den „Seiten der Welt“. Bald erscheint der finale Teil und ich muss mich zur Sicherheit wieder auf den aktuellen Stand bringen 😉

Gelesen habe ich Robert Preis´ Krimi „Der Engel von Graz“ – eigenwillig und soooo toll, finde ich zumindest. Ich mag ja den eigentbrötlerischen, unbequemen Ermittler Trost sehr 😉 Kennt ihr ihn? Er ist ein Original, glaubt mir – ein richtig gutes und lesenswertes! Anschließend habe ich „Die Alchimistin“ gelesen – es meyert mal wieder auf meinem Blog, ich weiß… Aber ich finde, er schreibt so toll! Die Bücher, die ich bisher von ihm kenne, sind gut durchdacht und aufgebaut, sehr umfangreich recherchiert und am meisten begeistert mich die sprachliche Umsetzung. Aber damit stehe ich ja nicht alleine da 🙂
Nach einem Blick in Steve Jobs´ Comic-Biographie war die Buchwoche dann auch schon vorbei.
.
7-1
.
*+* Buchiges Buffet *+*
Mit Steve Jobs geht es folglich in der nächsten Woche weiter, und „Neuntöter“ als Spannungsbuch und der Jugendroman „Mein bester letzter Sommer“ komplettieren das „Buchige Buffet“ zu einer bunten Mischung. Auf die Ohren gibt es weiterhin „Die Seiten der Welt“.

Das war es für heute von mir…
Was war denn bei euch los?
Was plant ihr für die nächste Woche?

Kommt gut durch die Woche!!
Bis bald,

eure Irve

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu *+* Wochenshow #07-2016 *+*

  1. elasbookinette schreibt:

    Hallo Heike,

    das neue Design von „Irve liest“ ist sehr schön, aber was hat dich denn an deiner vorherigen Wahl gestört? Mir gefällt jetzt hier am „Rosen-Look“, dass alles sehr klar und übersichtlich wirkt, fand ich schon bei der Wahl zu meinem Design wichtig.

    Interessanter Lesezuwachs ist bei dir eingezogen, hier wünsche ich dir ganz viel Lesefreude beim Entdecken der neuen Seiten.

    Bei mir wird die nächste Woche ein wenig „regionalkrimilastig“, jedenfalls im Lesebereich. Auf die Ohren gibt es eher unaufgeregtes, aber hoffentlich hörenswertes…..und wie immer noch einige Rezis zum Nachholen 😉

    Wünsche dir einen schönen, entspannten Sonntag. Liebe Grüße!

    Manu(ElasBookinette)

    • irveliest schreibt:

      Hallo Manu,
      auf deine Regionalkrimis bin ich schon gespannt! Hin und wieder lese ich sowas ja auch ganz gerne 🙂
      Beim alten Design fand ich schade, dass ich es so gut wie gar nicht individualisieren konnte und es keinen Eyecatcher hatte. Das Frühlingsdesign fand ich ganz nett, jedoch hätte ich da gerne weiter oben etwas von dem Platz genutzt, um Links etc einzubauen. So hatte ich zumindest auf meinem kleinen Bildschirm eigentlich nur das farbenfrohe Muster sehen können und so gut wie nichts von meinen Bloginhalten.
      Nun habe ich eine für mich sehr zufriedenstellende Lösung gefunden – wobei es mich auch reizen würde, ein eigenes Theme zu kreieren, aber das ist wahrscheinlich sehr schwer (meine Programmierkenntnisse sind veraltet und verschüttet…) Aber ich bekomme zum Geburtstag ein WordPress-Handbuch, vielleicht finde ich da ein wenig Hilfe. Hätte auch Lust, meinen Blog selbst zu hosten, aber das ist ein ganz anderes Thema 😉 Es wird nie langweilig!
      Liebe Grüße, Heike

  2. Ela schreibt:

    Hallo Heike,
    ich wünsch Dir viel Spaß mit den Neuzugängen. Die Titel davon sagen mir jetzt nichts – werd später mal nach googlen 🙂
    Der neue Look (auch die Rose) gefällt mir sehr sehr gut. So frühlingshaft, freundlich und fröhlich.
    Ich bin immer noch am rumwerkeln, hab jetzt erst mal neue Fotos als Platzhalter für die Rezensionen und Neuzugänge gemacht.
    Bei mir ist es etwas schwerer den Blog farblich zu gestalten, da er eben nicht zu weiblich wirken soll weil mein Mann ja auch ab und an dort über die Autos bloggt 🙂
    Daher versuche ich ihn vom Design her neutral zu halten, bin aber sehr gespannt ob ich eine Änderung die nächsten Wochen umgesetzt bekomme 🙂
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag,
    Ela

    • irveliest schreibt:

      Huhu Ela,
      die ersten drei Titel meiner Neuzugänge werde ich in dieser Woche lesen…zumindest ist so der Plan – dann erfährst du ein wenig mehr zu den Büchern 🙂
      Es war schon schwer, für mich alleine ein zufriedenstellendes Design auszuhampeln…. ich bin gespannt, wie euer Blog demnächst aussehen wird. Wie wäre es mit einer Slide-Bar anstatt eines statischen Fotos? Ich weiß allerdings gar nicht, ob und wie so etwas umsetzbar ist.
      Auf jeden Fall ist und bleibt das Bloggen eine spannende Sache und wird nie langweilig!
      Hab(t) einen schönen Sonntag!
      LLG Heike

      • Ela schreibt:

        Na da bin ich aber gespannt 🙂
        Slide-Bar? Hm ich weiß nicht so recht. Die klare Struktur auf meinem Blog gefällt mir ja ganz gut, zumal eben „Nicht-Buch-Interessierte“ dank des Menus links, direkt finden wonach sie suchen. 🙂
        Ich denke, ich werde wenn, dann nur noch die Farben etwas ändern und eben oben ein Banner rein, bei dem man direkt erkennt, das es eben auch ein gemischter Blog mit verschiedenen Themen ist 🙂
        LG Ela

      • irveliest schreibt:

        Das meinte ich ja, den Banner als Slide-Bar. Aber wie auch immer, ich bin sehr gespannt, wie es wird!
        LG Heike

  3. Bibliomarie schreibt:

    Die Seite finde ich gelungen, zwar kenne ich die vorherige nicht, kann also nicht vergleichen, aber es gefällt mir.
    Wenn ich all diese tollen Bücherblogs sehe, verkneife ich mir einen eigenen, so viel Konkurrenz, wie soll ich da noch mithalten.

    • irveliest schreibt:

      Liebe Marie,
      danke für dein Feedback…und zur KOnkurrenz…also, als solche sehe ich die anderen Blogs eigentlich nicht. Denn jeder macht sein eigenes Ding, hat andere Prioritäten, einen eigenen Stil… Aber du hast schon recht, es gibt eine sehr große Auswahl und es dauert seine Zeit, bis man ein wenig wahrgenommen wird.
      Liebe Grüße und einen guten Wochenstart,
      Heike

  4. Miri schreibt:

    Der neue Look gefällt mir gut, aber ich muss mich dennoch erst noch daran gewöhnen, dass das jetzt Irve liest ist. 😉

  5. heidi_59 schreibt:

    Hallo Heike ,
    das neue Outfit deines Blogs gefällt mir sehr gut !
    Die Farben sind klar abgesetzt und sehr harmonisch , mit der roten Rose kombiniert 🙂
    Die Gestaltung wirkt übersichtlicher und irgendwie edel .
    Für mich , sehr gelungen !
    Herzliche ♡ Grüße
    Heidi

    • irveliest schreibt:

      Liebe Heidi,
      ich freue mich sehr, dass dir der neue Look so gut gefällt wie mir….mal sehen, vielleicht mogle ich uns im Sommer ein Stück Strand in das Leseparadies hinein 😉
      Liebe Grüße, Heike

  6. scathach25 schreibt:

    Das einzige was derzeit geplant ist, ist der Mimikry Beitrag für morgen 😀 Ansonsten bin ich noch am lesen 2er Bücher, welche ich bald beendet habe 🙂

    LG Eva

    • irveliest schreibt:

      Huhu Eva,
      welche Bücher hast du denn gerade in der Mangel???
      Ich beginne gleich mit „Neutöter“. Habe es als Überraschungsbuch bekommen und bin sehr gespannt, ob es mir ebenso wie das Zufallsbuch zuvor „Anna und der Schwalbenkönig“ gefällt 🙂
      Liebe Lesegrüße, Heike

  7. Carola schreibt:

    Guten Morgen 🙂
    Mir gefällt der Look … klar, übersichtlich, frische Farben.
    Liebe Grüße
    Carola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s