*+* Wochenshow #52 *+*

*+* Neuzugänge *+* Zwischen den Jahren *+* Gelesen, gehört & rezensiert *+* Buchiges Buffet *+*
.

52-5
.
*+* Neuzugänge *+*
Ein Hörbuch sowie einige Bücher unter dem Tannenbaum und ebenfalls ein Adventsgewinn füllten mein Regal.
So zogen 2 Hörspiele von Pippi Langstrumpf in mein Regal, das aktuelle Hörbuch „ Ein ganz neues Leben“ und ebenfalls diese Bücher: „Die Großwäscherei“, „Verdorbenes Blut“, „Wutsch, der Innerirdische“ sowie ein weihnachtliches Sprüchlein-Buch und das Essay „Lob der guten Buchhandlung“.
Was ist bei euch neu im Regal oder Bücherschrank?

*+* Zwischen den Jahren *+*
Weihnachten ist leider vorbei – ich liebe dieses Fest samt der möglichst langgezogenen Adventszeit ja sehr! Wer meine Weihnachtswünsche noch nicht gelesen hat, kann es gerne <<HIER>> nachholen :-)
.

52-2
.
Die drei Feiertage haben wir ganz gemütlich verbracht. Waren an Heiligabend im frühen Gottesdienst, haben die Bescherung gemacht und anschließend konnte ich endlich meine zahlreichen bloggigen Weihnachtsgeschenke auspacken – eine geschlagene Stunde lang! Lieben Dank euch allen, die ihr mich bedacht habt, ich werde mich in Kürze noch bei euch allen „persönlich per PN“ melden :-)

Ich war so frei, mir eine dreitägige Auszeit zu nehmen. Kein Blog, kein Facebook…nur Familie und Bücher – und das war ganz großartig! Aber jetzt freue ich mich wieder auf die weite, weite Lesewelt und den Austausch mit euch <3

Auffallend viele Notizbücher habt ihr mir geschenkt – und die kann ich wirklich immer gebrauchen….wollte mir erst kürzlich ein neues für meine Lieblingszitate gönnen, aber das hat sich ja nun erledigt….
Ich habe aber auch ebenso viele Kalender geschenkt bekommen und das gibt mir zu denken….vergesse ich wirklich so viel? Naja, das sollte mir dann jetzt nicht mehr passieren *lach+
Achtung Insider: Aber zum StarWars Fan werde ich trotzdem nicht…..oder vielleicht doch???
Ich hoffe, euer Weihnachtsfest war ebenso enstpannend, besinnlich und schön wie meins!

Nun steht schon wieder Silvester vor der Tür und ich frage mich wie immer, wo nur dieses Jahr schon wieder hin ist. Es war ein bunter Mix aus dem Querschnitt des Lebens, in weiten Phasen habe ich es allerdings als sehr anstrengend empfunden und war immer froh, wenn ich mich auf meine Insel des Lesens, Lauschens und Bloggens begeben konnte. Mal sehen, was 2016 uns bringen wird!
.

52-3
.
*+* Gelesen, gehört und rezensiert *+*
Gehört habe ich „Erebos“ von Ursula Poznanski, ein weiterer ihrer Jugendromane, der mir sehr gut gefallen hat….allerdings hätte sie von mir aus das Gewicht noch mehr auf den Fantasybereich legen können. Und das sage ich, die mit Fantasy bisher nicht wirklich etwas anfangen konnte…. *kopfschüttel+
Gelesen habe ich „Rattenkinder“ aus der Feder des Autorenpaares B.C.Schiller. Auch hier zeigt mein Daumen ganz klar nach oben und ich kann diesen Titel Thrillerfreunden sehr empfehlen!

In der letzten Woche habe ich Rezensionen zu diesen (Hör-)Büchern veröffentlicht:
U.Poznanski/ A.Strobel: “Fremd“ (Hörbuch)
Ganz toller Thriller, der von dem Sprecherpaar großartig umgesetzt wurde
Agatha Christie: „Hercule Poirots Weihnachten“ (Hörbuch)
Es machte sich so etwas wie nostalgische Stimmung breit….
David Michie: „Die Katze des Dalai Lama
Sehr interessant, was His Holiness´s Cat so zu erzählen hat!
Welche literarischen Highlights gab es bei euch?
.

52-4
.
*+* Buchiges Buffet *+*
Bin schon sehr gespannt, ob ich wirklich in dem Maße zum Lesen komme, wie ich mir erhoffe… Wir haben noch eine nachgeschobene Bescherung vor uns, ebenso zwei Geburtstagsfeiern und natürlich Silvester und Neujahr…
Lasse ich mich doch einfach mal überraschen :-)
Ich habe es schon mehrmals aufgeschoben, aber nun möchte ich endlich Rita Mae Browns: „Für eine Handvoll Mäuse“ lesen, ebenso ein gutes Stückc bei
Jim Al Khalili/ Johnjoe Mac Fadden: „Der Quantenbeat des Lebens“ und des Dalai Lamas „108 Perlen der Weisheit“ weiterkommen.
Hören würde ich gerne „Die Kunst des Schnurrens“, die Fortsetzung der Katze des Dalai Lamas.

Welche (Hör-)Bücher dürfen euch in der nächsten Woche glücklich machen?

Bis bald in alter Frische ;-)

eure Irve

Und nicht vergessen: „Bücher machen gesund“, wie Dago zu sagen pflegt ;-)

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu *+* Wochenshow #52 *+*

  1. Ela schreibt:

    Huhu Du Liebe,
    auch ich hab mir eine Auszeit gegönnt, beziehungsweise gönne ich sie mir von Facebook und Twitter mehr oder weniger, immer noch. Dennoch wollte ich schnell hier vorbeischauen :)
    Ich bin sehr gespannt wie Dir „Ein ganz neues Leben“ gefallen wird :)
    LG Ela

    • irveliest schreibt:

      Liebe Ela, Auszeiten sind was Feines, aber jetzt freue ich mich, wieder zu tippen, was das Zeug hält ;-)
      Auf das Hörbuch bin ich auch gespannt, aktuell lasse ich mich wieder von „His Holiness´s Cat“ verzaubern, sprich: Ich höre „Die Kunst des Schnurrens“.
      GLG Heike…Komme die Tage mal wieder vorbeilesen :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.