*+* KiJu2015BuWo – Kinderbuchwoche – Tag 2 *+*

KiJu2015BuWo!

Kinderbuch-Woche

Dienstags-Empfehlungen

.
20150928_083652
.

Der Schiet und das Frühjahr“ und die Reihe „Stinker und Matschbacke

Andrus Kivirähk: „Der Schiet und das Frühjahr“ (Unsere Rezension)
Dieses Buch eignet sich hervorragend zum gemeinsamen Lesen, aber auch zum Selbstlesen für die Kinder, die dies schon können. Denn die einzelnen Geschichten sind relativ kurz, sodass sie auch von recht jungen Lesern erfolgreich alleine bewältigt werden können. Und da sie einen Schmunzel- bis Lach-Effekt haben, liest man sich von Geschichte zu Geschichte….und plötzlich ist das Buch zu Ende!
Track und ich hatten einen Riesenspaß beim gemeinsamen Schmökern ❤

Inhalt des Buches:
Urkomisch erzählt der estnische Erfolgsautor
Andrus Kivirähk von ganz alltäglichen Dingen und Wesen, die plötzlich beginnen, ein recht abenteuerliches Eigenleben zu führen. So verliebt sich ein romantischer Hundehaufen (der Schiet!) in eine Löwenzahndame, Papas lange vergessene Socken legen unter dem Bett ein Ei, Fliege und Marienkäfer entgehen nur knapp einem wild gewordenen Kaugummi, und ein gelangweilter Löffel wird zum Piraten, der eine Suppe überfällt – den Sturm im Teller möchte man erlebt haben …

Eine schöne Sammlung von vierzehn durchgehend bebilderten hinreißend schnurrigen Geschichten mit überraschendem Ausgang zum Lachen und Schmunzeln.

Der Schiet und das Frühjahr“ von Andrus Kivirähk ist unter der ISBN-Nr. 978-3-944445-08-3 im Willegoos Verlag erschienen. Das Kinderbuch umfasst 82 Seiten und wird vom Verlag für Kinder ab 4 Jahren empfohlen.
Mehr Infos zum Buch gibt es auf der Willegoos-Verlagsseite!

Ebenfalls eine gemeinsame Empfehlung von Track und mir gibt es für die Reihe „Stinker und Matschbacke“ von John Dougherty aus dem Magellan Verlag. Auf der Verlagsseite gibt es weitere Informationen zu den Büchern.

Wer schräge Bücher liebt, sich gerne vor Lachen krümmt, Schnappatmung kriegt und anstatt zu sprechen nur noch quietschende Laute von sich gibt…..der sollte dringend diese klamaukigen Geschwister und ihre Abenteuer kennenlernen – die sich ganz nebenbei gesagt, von Buch zu Buch steigern –
We ❤ Stinker und Matschbacke und die beiden haben bei uns schon so etwas wie Kultstatus erlangt, auch wenn es erst drei Bücher aus der Reihe gibt.

Stinker und Matschbacke und die Doofheit der Dachse(Unsere Rezension)
Stinker und seine Schwester Matschbacke sind empört: Jemand hat Stinkers Sparschwein geplündert! Das können nur die Dachse aus dem nahe gelegenen Zauberwald gewesen sein, die ja bekannt sind für ihre Diebischkeit und ihre Drecksackhaftigkeit und ihre Doofheit!
Auf ihrer gefahrenvollen (oder eigentlich eher urkomischen) Suche treffen die Geschwister auf König Isabel den Verwirrten, retten einen Einkaufswagen namens Eric aus einem Bach und geraten dann wirklich an die Dachse, die zwar tatsächlich doof, aber nicht für das fehlende Geld in Stinkers Sparschwein verantwortlich sind…

Stinker und Matschbacke und das Stachelschwein aus Vollblödberg
(Unsere Rezension)
Stinker und Matschbacke sind empört: Die Dachse sind aus dem Gefängnis ausgebrochen! Was nun? Zusammen mit König Flummi Sonnenschein und Kater Kunibert machen sie sich auf den Weg zur Bücherei von Pflapflingen, denn immerhin stecken sie in einer Geschichte, und wer sonst kennt sich mit Geschichten aus, wenn nicht eine Bibliothekarin? Von ihr erfahren sie, dass sie die Hilfe des Magischen Stachelschweins aus Vollblödberg benötigen, um die Dachse wieder hinter Schloss und Riegel zu bringen. Dumm nur, dass das Magische Stachelschwein sich ein bisschen erkältet hat und heute nicht an der Geschichte teilnehmen kann

Stinker und Matschbacke und die abschauderlichen Pizzaschurken (Unsere Rezension)
Das kann doch nicht wahr sein – die Dachse sind schon wieder aus dem Gefängnis ausgebrochen! Und was noch schlimmer ist: Die Bücherei von Pflapflingen steht plötzlich schief. Wenn sie umkippt, wird die gesamte Insel kentern und alle Fruksländer mit ins Verderben reißen. Da hilft nur eins: Jemand muss sich todesmutig in die düstere Unterwelt begeben und nach dem Rechten sehen. Also begeben sich Stinker und Matschbacke todesmutig in die düstere Unterwelt – und müssen feststellen, dass es noch abgrundtief bösere Wesen gibt als die abgrundtief bösen Dachse (die übrigens gar nicht so abgrundtief böse sind) …

Soweit zu den heutigen Empfehlungen 🙂

Morgen geht es weiter mit den KiJu2015BuWo!

Zur Übersicht aller bisher erschienenen Artikel

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter KiJu2015BuWo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu *+* KiJu2015BuWo – Kinderbuchwoche – Tag 2 *+*

  1. Miri schreibt:

    Der Schiet und das Frühjahr hat uns auch gut gefallen! Die andere Reihe werde ich mir für später mal merken. 🙂

  2. Liebe Heike,

    das Buch hatte ich mir vorgemerkt, nachdem Du diesen Artikel veröffentlicht hattest und hab mir dann in Ruhe Deine Rezension durchgelesen.

    Überzeugt hat mich Dein Fazit zum ersten Band:

    Wenn ein Kind nicht gerne lesen mag: Versuchen sie es mal mit diesem Buch! Wir vergeben die volle Wertung!

    Meine Kleine wird es unter dem Christbaum liegen haben und in zwei Jahren ist es bereits vorgemerkt für mein Patenkind. Die war nämlich von ihrer Mutter gefragt worden, ob sie sich zu Weihnachten vielleicht ein Buch wünscht und gab die Antwort:

    Wieso, ich hab doch schon eines … 😀

    LG
    Daggi

    • irveliest schreibt:

      Liebe Daggi, wie rührend, dass eine meiner Empfehlungen den Weg unter den Christbaum gefunden hat 🙂 Ich hoffe, ich enttäusche euch nicht. Ich persönliche mag den dritten Band am liebsten, aber zum Piepen komisch fanden wir eigentlich alle!
      Liebe Grüße Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s