*+* Emer Stamp: „Das unwahrscheinlich geheime Tagebuch vom kleinen Schwein“ (track) *+*

.
Das geheime Tagebuch vom kleinen Schwein
.
Ich fand das geheime Tagebuch vom kleinen Schwein ganz toll, außer dass das Schwein zu viel gepupst hat und es noch nicht richtig schreiben kann. Ich finde es muss mal in die Schule gehen. Das Schwein lebt mit anderen Tieren zusammen auf einem Bauernhof. Als es gemerkt hat, dass der Herr Bauer es gar nicht echt lieb hat, sondern ihm nur so viel zu fressen gibt, weil er es selber essen will, fliegt das Schwein mit einer lustigen Trakete zum Pluto! Das ist ein kleiner Planet ganz weit weg von der Erde. Aber das klappt nicht nicht richtig. Das Schwein hat eine beste Freundin, die schlaue Ente, die immer für ihn da ist und alles für ihn tut. Freunde sind wichtig.

Inhalt:
Zusammen mit der Kuh, den gemeinen Hühnern und seinem besten Freund, der Ente, lebt das kleine Schwein auf einem Bauernhof und kann sich kein schöneres Leben vorstellen. Von allen Tieren, da ist sich das kleine Schwein sicher, liebt der Bauer es am meisten. Denn er gibt ihm immer extra viel leckeres Schweinefutter zu fressen.

Doch die Ente warnt ihren Freund: Der Bauer führt in Wahrheit Böses im Schilde! Das kleine Schwein traut seinen Ohren nicht. Sollte das tatsächlich stimmen? Zusammen mit der Ente plant das kleine Schwein seine Flucht und bekommt am Ende sogar unverhofft Hilfe von den gemeinen Hühnern …

Zum Buch:
„Das unwahrscheinlich geheime Tagebuch vom kleinen Schwein“ von Emer Stamp ist im Februar 2015 unter der ISBN-Nr. 978-3-414-82416-5 im Boje Verlag erschienen. Das Kinderbuch mit einer Altersempfehlung ab 8 Jahren umfasst 192 Seiten und auch als Ebook und Hörbuch erhältlich.

Zum Autorin und Illustratorin:
Emer Stamp wuchs auf einem Bauernhof in Devon, Südengland, auf und sammelte dort ihre ersten Ideen für die Abenteuer vom kleinen Schwein. Später studierte sie Grafikdesign und arbeitete in einer Werbeagentur.
Quelle: Boje Verlag

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Kinder- und Jugendbücher, Kinderreporter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu *+* Emer Stamp: „Das unwahrscheinlich geheime Tagebuch vom kleinen Schwein“ (track) *+*

  1. zimttraeumereien schreibt:

    Das ist ja eine tolle Buchvorstellung 🙂 fühle ich mich gleich an meine Kindheit erinnert, als wir immer Urlaub auf dem Bauernhof gemacht haben! Hihi und das kleine Schwein hat wirklich so viel gepupst?? 🙂

    • irveliest schreibt:

      Julie, ja, das ist wirklich ein kleines Schwein ohne Manieren, aber es ist klug und lernt ständig dazu. Demnächst darf es wohl auch zur Schule gehen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s