*+* Wochenshow #27 *+*

*+* Neuzugänge *+* Gelesen, gehört und rezensiert *+* Buchiges Buffet *+* Für einen Groschen Gemischtes *+*

Liebe Bücherfreunde,

heute werde ich mich mal kurz fassen. Bei diesem Supersommerwetter ist Blogartikel lesen nicht gerade die angesagteste Aktion – ich schließe mich da nicht aus. Daher kommt heute mal alles kurz und knackig und „Für einen Groschen Gemischtes“ verschiebe ich auf etwas kühlere Tage 🙂
.
.

27-4

*+* Neuzugänge *+*
Die Bücher „Worte in meiner Hand“, „Mein Freund Salim“ und das Lovelybooks-Leserundenbuch „Ferien im Möwenweg“ sowie die Audiobooks „Die Frauen der Rosenvilla“ sowie „Minions“ konnte ich aus dem Briefkasten befreien und freue mich so unendlich darüber, dass bei uns offenbar kein Streikschwerpunkt der Post liegt 🙂


*+* Gelesen, gehört und rezensiert *+*
Gelesen habe ich „In ewiger Stille“, da ich mich heute kurz fasse, sage ich nur so viel: Geheimtipp!!!
Da es in letzter Zeit sehr thrillerig zugegangen war, verschob ich „
Die Falle“ um eine Lesewoche und entdecke stattdessen gerade mit Helene Hanff London…bisher gefällt mir die „Die Herzogin der Bloomsbury Street“ ebenso gut wie der Vorgänger-Roman „84 Charing Cross Road“.

Auf die Ohren gab es „Der Psychiater“, sicherlich nicht John Katzenbachs bester Thriller, aber dennoch fesselnd genug, um nicht von ihm lassen und das Audiobook zügig zu Ende zu hören.
Aktuell erlebe ich gerade, wie in „Cottage gesucht, Held gefunden“ Annie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird. Nachdem der Hör-Roman zunächst sehr gewöhnungsbedürftig war, raufen wir uns nun immer mehr zusammen – auch an die etwas spröde Sprechern habe ich mich nun gewöhnt.


Wer trotz der Hitze tapfer meine Beiträge verfolgt hat, weiß, welche Rezensionen ich veröffentlicht habe. Für alle „Verpasser“ hier die Chance, reinzulesen:
Andreas Izquierdo: „Das Glücksbüro“, welches ich euch allen sehr ans ❤ legen möchte
Hörbuch „Die Puppenmacherin“ von Max Bentow – die Mordmethode ist einfach nur gruselig…wer den Thriller kennt, weiß, was ich meine!
Hörbuch: „Minions“ (Sadie Chesterfield) – die kleinen gelben Kerlchen habe ich direkt in mein Comic-Herz geschlossen 🙂

Was war bei euch so los? Was habt ihr gelesen, was gehört?
Habt ihr Empfehlungen für mich?


.
27-3
.
*+*
Buchiges Buffet *+*
Momentan komme ich gar nicht so viel zum Lesen – es sind Ferien und alles steht ein bisschen Kopf. Daher weiß ich nicht, ob ich dieses Mehrgänge-Menu komplett genussleselauschen werden kann….

Beenden möchte ich „Die Herzogin der Bloomsbury Street“…bin auch so gut wie durch 😉
Und dann ist endlich „
Die Falle“ an der Reihe, sollte ich einen Leselauf haben, geht es weiter mit „Die Zutaten der Liebe“ und „Hafenmord“. Hörbuchmäßig geht es weiter mit „Cottage gesucht, Held gefunden“.

Wie sieht es bei euch aus? Lest ihr bei der Hitze mehr oder eher weniger?
Welches Buch verzückt euch gerade?

– Rezension gesucht zu… –

….“Das Ende des Alphabets
….“
Der Psychiater
….“
Die Herzogin der Bloomsbury Street
….“
Die Falle
….“
Engelskalt
….“
In ewiger Ruhe

Wer in meiner Besprechung gerne mit der eigenen Rezi verlinkt werden möchte….immer her damit, vielleicht verknote ich uns ja 😉

Kommt gut durch die Woche,
.
eure Irve

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu *+* Wochenshow #27 *+*

  1. Tintenelfe schreibt:

    „Die Herzogin der Bloomsbury Street“ interessiert mich auch. Ansonsten finde ich gerade wohl eher keine Tipps bei dir. Ich hab es ja nicht so mit Thrillern. Obwohl die ganzen Blogger mich schon neugierig auf „Die Falle“ gemacht haben.
    Ich muss noch meinen Monatsrückblick schreiben, bin schon viel zu spät dran.

    LG und genieße das schöne Wetter!

    • irveliest schreibt:

      Huhu Mona,
      mit der Falle habe ich vorhin angefangen und schon beim Einlesen konnte ich die Sogwirkung spüren, die der Thriller auf mich ausübt. Der Schreibstil begeistert mich 🙂
      Aber ab und zu habe ich ja mal was anderes als Thriller im Programm. MIt der Herzogin bin ich fertig und der Roman ist auch wieder sehr nett, wenn auch inhaltlich kein Vergleich zum Vorgängerroman.
      Sommerliche Grüße Heike

  2. Ela schreibt:

    Huhu,
    ich fand auch das „der Psychiater“ nicht unbedingt der beste war 🙂
    Mit den „Minions“ kann man mich jagen, ich find die so grausam *gg*
    Ich glaub ich lasse den Monatsrückblick für Juni ausfallen, ich komm eh schon zu nix mehr *seufz*
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Sonntag,
    LG Ela

    • irveliest schreibt:

      Ela, ich glaube, im Moment merkt kaum jemand, wenn mal was ausfällt. Bei dem Wetter wird nicht wirklich viel bei mir gelesen, weiß ja nicht, wie es auf anderen Blogs aussieht 😉
      Die Minions finde ich ganz knuffig und vor allem mag ich Oliver Rohrbeck sehr, von daher war das Hörbuch ein Muss 😉

  3. Rabin schreibt:

    Ich bin schon sehr gespannt, wie deine Meinung zur Herzogin der Bloomsbury Street sein wird.

  4. Rabin schreibt:

    Na im Zweifel an der Hitze. Du möchtest nicht wissen, was mir heute schon alles aus dem Gedächtnis gefallen ist. ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s