*+* Wochenshow #17 *+*

*+* Überraschung *+* Neuzugänge *+* Blogger schenken Lesefreude *+* Kinderreporter-Interview mit TheBossHoss *+* Eure PERSÖNLICHEN Sternschnuppenstunden *+* DEINE Urlaubspost schenkt Kinderlachen *+*Lese-Challenges *+* Gelesen, gehört und rezensiert *+* Buchiges Buffet *+*
.
.
15-9

Liebe Lesefreunde,
.

*+* Überraschung *+*
die Woche startete vorzüglich, denn ich durfte mich über Überraschungspost freuen!
Die liebe Ela von Elas Schmuckkästchen hat mir einen netten Gruß geschickt und einen Schutzengel beigelegt, der nun an meinem Rucksack wohnt und immer gut auf mich aufpasst 😉
Guckt mal, ist der nicht schön?

.
.
17-5

*+* Neuzugänge *+*
Der SuB atmet auf, denn es blieb bis auf zwei Ausnahmen ruhig im Briefkasten. Lediglich das Leserundenbuch Die Straße der Geschichtenerzähler und das Audiobook Die Versuchung der Pestmagd von Brigitte Riebe sind ins Regal eingezogen. Okay, ich gebe es zu, ein Buch habe ich doch gekauft….am Welttag des Buches, aber das muss doch auch, oder?
.

17-4*+* Der Welttag des Buches *+*
Wie habt ihr diesen lesefreudigen Feiertag verbracht?
.
Meine Jungs waren in der Bücherei, wo ein Even
t zu Das magische Baumhaus – Der Ruf der Delfine stattfand.
Derweil stattete ich meinr ❤ -Buchhandlung einen Besuch ab und gönnte mir
natürlich ein Buch…Aschenputtel von Kristina Ohlsson, der Auftakt ihrer tollen Thriller-Reihe, durfte mit mir nach Hause gehen und ich freue mich schon sehr auf dieses Buch, auch wenn ich weiß, dass es noch einige Zeit bis zum Lesen dauern wird.
.
Habt ihr schon bei meiner Blog-Aktion zu Blogger schenken Lesefreude teilgenommen? Falls nicht, dann könnt ihr noch einschließlich bis zum 27.04.2015 euer Glück versuchen.
Es geht um diese drei Titel:

Mario Giordano: Tante Poldi und die sizilianischen Löwen
Vanessa Walder: Das wilde Määäh – signiert!!!!!
Teresa Simon: Die Frauen der Rosenvilla
Wie es geht, könnt ihr <<HIER>> nachlesen.
.
*+* Kinderreporter-Interview mit TheBossHoss *+*
Wer hin und wieder auf meinem Blog vorbeischaut, weiß wahrscheinlich, dass Family Irve auf der Leipziger Buchmesse war und meinen Blogger-Kids dort im Rahmen eines exklusiven Meet &
Greet Alec und Sascha von The BossHoss interviewen durften. Die beiden stellten auf der Messe ihr Kinderbuch „Kleine Cowboys ganz groß“ vor.
Es war wirklich ein Erlebnis, die beiden großen Cowboys kennenzulernen. Meine Jungs waren allerdings ganz ruhig und zogen ihr Interview ganz cool und siegessicher durch…noch nicht mal die riesigen Fernsehkameras machten ihnen etwas aus….derweil die Mama vor Aufregung fast aus den Schuhen gekippt wäre 😉
.
.

TBH2

*+* Eure PERSÖNLICHEN Sternschnuppenstunden *+*
Die schöne Blogtour zu Sternschnuppenstunden ist leider perdu. Sie hat mir viel Spaß gemacht, vor allem, weil sich einige von euch an meinem Beitrag beteiligt haben, und ihr mir eure ganz persönlichen Sternschnuppenstunden verraten habt. Ich habe alle Beiträge zusammengefasst und in einer kleinen „buchstabigen Collage“ zusammengefasst. Es sind ganz tolle Statements dabei. Schaut gerne mal rein und lest selbst!
.
*+* DEINE Urlaubspost schenkt Kinderlachen *+*

Und schon wieder klappert es in der Spendeneule 🙂
Wie witzig….Hatte mir in der letzten Woche noch die Schwester meiner Ausbildungsfreundin geschrieben, kam in dieser Woche von dieser Freundin selbst auch Aktionspost 🙂
Ich sage es ja immer wieder, bei diesen Postaktionen schenkt ihr doppelte Freude und „Bücher können Brücken bauen“ hat sich auch mal wieder bewahrheitet, wenn auch über einen kleinen Nebenpfad!
Wer Lust hat, mir einen Urlaubsgruß zu schicken, für den ich es wieder in der Spenden-Eule klappern lasse, ist herzlich dazu eingeladen, dies zu tun.
Wie es funktioniert, seht ihr <<HIER>>!
.

.
17-2
.

*+* Lese-Challenges *+*
Ich hatte es schon angekündigt und habe begonnen, meine Lese-Challenges auf den aktuellen S
tand zu bringen. Bei Daggis Buch-Challenge habe ich mittlerweile über ¾ der Aufgaben gelöst…
Bei den Lovelybooks-Challenges bin ich dabei, die Rezis in die Kategorien „Hörbücher“ und „Bücher aus den Fischerverlagen“ zu schaufeln. Auch das wird in den nächsten Wochen fertig sein.
.
*+* Gelesen, gehört und rezensiert *+*
Fange ich doch wieder mit GEHÖRT an. Ich habe mit Wie Zuckerwatte mit Silberfäden von Sophia Bennett begonnen, aber irgendwie sind wir zwei – also Hörbuch und ich – derzeit offenbar nicht so ganz kompatibel. Also sprang ich kurzentschlossen zu Barry Jonsbergs Das Blubbern von Glück über. Auch hier kam ich nicht sofort ins Buch hinein, musste mich erst an die sprudelig-quirligen Monologe des Mädels gewöhnen.
Mittlerweile bin ich mit der ersten CD durch, richtig ein- und untergetaucht und sehr gespannt, wie sich manche Dinge noch entwickeln werden.
Komplett gehört habe ich GEOlino Entdeckungen (gewohnt genial mit Wigald Boning) und bin wie bei allen bisherigen Titeln aus der GEOlino Hör-Bibliothek sehr begeistert!
.
.
16-2
.
Gelesen habe ich in der letzten Woche Tante Poldi und die sizilianischen Löwen von Mario Giordani, das mir sehr gut gefallen hat. Zudem habe ich mit Mandeljahre aus der Feder von Katrin Tempel ein Juwel an meinem buchigen Roman-Firmament entdeckt!
Nun wandle ich leserundig auf
Die Straße der Geschichtenerzähler und bin bislang sehr fasziniert v
om Gesamtpaket…Schreibstil, Handlung, Sichtweise, Vielfalt der Charaktere und und und
.
Besprochen habe ich Zapotek und die strafende Hand (Claudia Rusch), Stinker und Matschbacke und das Stachelschwein aus Vollblödberg (John Dougherty) sowie Tante Poldi und die sizilianischen Löwen (Mario Giordano), allesamt empfehlenswerte Bücher! Vor allem möchte ich euch Stinker und Matschbacke ans ❤ legen. Diese klamaukige Lektüre dürfte auch Lesemuffel begeistern 😀

 

Schaut gerne mal rein und wühlt euch durch…

Ich freue mich immer so, wenn meine Buchempfehlungen euer Interesse wecken!
.
*+* Buchiges Buffet *+*
Mein Plan ist sehr optimistisch, weil sehr umfangreich….mal sehen, wie weit ich komme. Ich fürchte, dass Theorie und Praxis weit auseinander liegen werden, da es nun auch draußen wieder recht viel zu tun gibt und auch schulmäßig gerade voll durchgestartet wird, sodass ich auch da ein wenig mehr beratend als sonst zur Seite stehen darf 😉
Dennoch, mein Plan sieht so aus…
.
.
17-3.
Ich möchte in der nächsten Woche gerne genusslauschlesen:
Kamila Shamsie : Die Straße der Geschichtenerzähler (beenden)
Rita Falk: ZwetschgenDatschiKomplott (endlich!!!)
Petra Lahnstein/ Marion Gerstel: Emma und Prinz
Andrus Kivirähk: Der Schiet und das Frühjahr

Dazu kommen dann noch die Mama-Bloggerkids-Abendlesebücher 😉

Laura Maire liest Barry Jonsberg: Das Blubbern von Glück (beenden)
Sasche Rotermund liest Kazuaki Takano: Extinction (schon das Buch war toll zu lesen)


Und ihr so?
In welche Welten werdet ihr euch beamen?
.
Kommt gut durch die für die meisten von uns kurze Woche,
.
.

eure Irve

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu *+* Wochenshow #17 *+*

  1. Huhu,
    ganz lieben Dank fürs verlinken *freu*
    Ich habe heute auf der Autofahrt parallel „Heart.beat.love“ angefangen und schon über die Hälfte durch.
    Lese auch noch zusätzlich „das Lazarusphänomen“
    Ihr habt Boss Hoss kennengelernt? Oh wie wunderbar 🙂
    ich mag die beiden total, also zumindest das was man von ihnen im TV sieht 🙂
    LG Ela

    • irveliest schreibt:

      Ela, das habe ich sehr gerne getan!
      Deine beiden TItel habe ich zwar schon mal gehört, aber kennen tue ich sie nicht.
      The BossHoss kannte ich bis kurz vorm M&G gar nicht, ich schaue kaum fern und tja, schon tut sich eine riesige Bildungslücke auf *lach*

  2. Mone schreibt:

    Huhu,

    wow, da war wieder einiges los gewesen. Dein LeseBuffet ist köstlich. Extinction höre ich gerade. Der Sprecher gefällt mir sehr. Der Schiet haben wir in der letzten Woche gelesen, fanden die Kinder und ich toll. Meine Lese Woche sieht nicht so prall gefüllt aus. Extinction beenden, Die genial gefährliche Unsterblichkeits Schokolade beenden und Blinder Feind anfangen.

    Lg und eine schöne Woche
    Mone

    • irveliest schreibt:

      Huhu Mone, deine Titel sagen mir gerade gar nichts 😉
      Von EXTINCTION hatte ich auch das Buch gelesen und war sehr begeistert! Für mich bisher der Thriller des Jahres!
      Viel Spaß beim Lesen und Lauschen und eine schöne Woche für dich!

    • irveliest schreibt:

      Du sag mal, kann ich dir per Mailbenachrichtigung folgen? Bloglovin bin ich nicht, und Google will ich nicht, weil ich da nie gucke :-()

  3. Miri schreibt:

    Den Schiet und das Frühjahr muss ich dringend mal rezensieren… Wir haben es gerade auch bei dem Besuch bei Oma und Opa dabei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s