*+* Wochenshow #16 *+*

*+* Neuzugänge *+* Blogger schenken Lesefreude *+* Blogtour *+* DEINE Urlaubspost schenkt Kinderlachen *+*Lese-Challenges *+* Gelesen, gehört und rezensiert *+* Buchiges Buffet *+*
.
.
15-2

Liebe Lesefreunde,
.

der Alltag hat mich wieder – und wie! – der Urlaub ist gefühlte Lichtjahre her…
Umso schöner ist es, wenn ich meine aktuell leider nicht so üppige Freizeit mit schönem Lesestoff füllen kann ❤.

Wart ihr schon im Urlaub oder schwelgt ihr noch in glücklicher Vorfreude? Werdet ihr euch ein paar gute Bücher einpacken? Welche Titel dürfen denn mit euch verreisen?

*+* Neuzugänge *+*
Die Bücher für die zwei Leserunden – ihr wisst ja, dass ich bzw. wir Rudellesen sehr mögen 😉 – Petronella Apfelmus Zauberschlaf und Knallfroschchaos sowie Das wilde Määäh und die wilde Monster-Mission sind eingetroffen. Track und ich haben auch schon mit dem Schmökern begonnen.
Ebenso steht Ivo Palas neuer Thriller GIFT – Der Tod kommt lautlos endlich in meinem Bücherregal…direkt neben Dein Gehirn weiß mehr als du denkst von Niels Birbaumer.
.
.
16-1
.
*+* Blogger schenken Lesefreude *+*
In die aktuelle Lesewoche fällt „Der Welttag des Buches“, der immer am 23.April stattfindet. Im letzten Jahr habe ich zum ersten Mal an der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ teilgenommen und werde es auch in diesem Jahr tun.
Ich werde diese drei Titel verlosen:
Mario Giordano: Tante Poldi und die sizilianischen Löwen
Vanessa Walder: Das wilde Määäh – signiert!!!!!
Teresa Simon: Die Frauen der Rosenvilla
Am Montag poste ich die Rezension zur Poldi und dann heißt es aufgepasst! Denn am Dienstag solltet ihr unbedingt vorbeischauen, dann fällt hier der Startschuss für die Verlosung!
.
.
Bloggerschenkenlesefreude
.
*+* Blogtour *+*
Die Blogtour zu Rachel McIntyres Jugendroman „Sternschnuppenstunden“ ist leider schon vorbei, aber bis einschließlich dem 19.April 2015 könnt ihr noch an der Verlosung zu meinem Beitrag der Tour teilnehmen.
.
*+* DEINE Urlaubspost schenkt Kinderlachen *+*
Und schon wieder klappert es in der Spendeneule 🙂
Wie witzig….mir schrieb die Schwester einer Freundin aus meiner Ausbildungszeit. Diese hatte ihrer Schwester von meinem Blog und dieser Aktion erzählt. Schwesterherz, die ich eigentlich nur flüchtig kennengelernt hatte, war so begeistert, dass sie mir geschrieben hat. Einfach toll, ich bin begeistert!
Ich sage es ja immer wieder, bei diesen Postaktionen schenkt ihr doppelte Freude und „Bücher können Brücken bauen“ hat sich auch mal wieder bewahrheitet, wenn auch über einen kleinen Nebenpfad!
Wer Lust hat, mir einen Urlaubsgruß zu schicken, für den ich es wieder in der Spenden-Eule klappern lasse, ist herzlich dazu eingeladen, dies zu tun.
Wie es funktioniert, seht ihr <<HIER>>!
.
.
15-10
.
*+* Lese-Challenges *+*
Ich hatte es schon angekündigt und habe begonnen, meine Lese-Challenges auf den aktuellen Stand zu bringen. Bei Daggis Buch-Challenge habe ich mittlerweile ¾ der Aufgaben gelöst…
By the way…hat jemand einen ultimativen Tipp für mich für ein Buch, das in der Zukunft spielt?
Bei den Lovelybooks-Challenges bin ich dabei, die Rezis in die Kategorien „Hörbücher“ und „Bücher aus den Fischerverlagen“ zu schaufeln. Auch das wird in der nächsten Woche fertig sein.
.
*+* Gelesen, gehört und rezensiert *+*
Fange ich doch wieder mit GEHÖRT an. Ich habe Ich bin Malala von Malala Yousafzai beendet. Eine sehr lebhafte und interessante Biografie des taffen Mädels, das mir in dieser Version noch besser gefallen hat als im letzten Jahr das Buch. Die Sprecherin Eva Gosciejewicz bringt die Erzählung so gefühlvoll, intensiv und authentisch rüber, dass ich mich mehrmals daran erinnern musste, dass Malala ja gar nicht selbst liest 😉
Anschließend sollte es ja eigentlich mit GEOlino Entdeckungen (gewohnt genial mit Wigald Boning) und Das Blubbern von Glück weitergehen….aber letzteres habe ich dann ganz spontan gegen Teil 1 der knuddeligen Erdmännchen-Serie Ausgefressen ausgetauscht und es absolut nicht bereut. Da hat mir die liebe Julie von Zimtträumereien genau die richtige Überraschung zum Geburtstag geschickt ❤ ❤ ❤
Lieben Dank nochmal an dieser Stelle!
Die Rezis zu allen drei erwähnten Hörbüchern folgen in den nächsten Wochen.

.

.

15-9
.
Gelesen habe ich in der letzten Woche Mana Loa – Seelenbande (Teil 2) von Astrid Rose. Von Teil 1 war ich völlig begeistert, es war für mich damals die „literarische Quadratur des Kreises“. Die Fortsetzung kommt leider nicht an Teil 1 heran, aber ich muss zugeben, dass ich die Messlatte wirklich sehr hoch gehängt hatte.
Nun fiebere ich mit der Poldi aus dem Kriminalroman „Tante Poldi und die sizilianischen Löwen“ mit. Die Gute ist eine echte Marke und ich hatte sie schon nach wenigen Seiten fest in mein buchiges Herz geschlossen.
.
Besprochen habe ich Der Federmann (Max Bentow), Die Frauen der Rosenvilla (Teresa Simon) und Aprikosensommer (Deniz Selek), allesamt sehr empfehlenswerte Bücher!
Schaut gerne mal rein und wühlt euch durch 😀
Ich freue mich immer so, wenn meine Buchempfehlungen euer Interesse wecken!
.
*+* Buchiges Buffet *+*
Mein Plan ist sehr optimistisch, weil sehr umfangreich….mal sehen, wie weit ich komme.
Ich möchte in der nächsten Woche gerne genusslauschlesen:

.

16-2

.
Mario Giordano: Tante Poldi und die sizilianischen Löwen
Rita Falk: ZwetschgenDatschiKomplott
Katrin Tempel: Mandeljahre
Nana Spier liest Sophia Bennett: Wie Zuckerwatte mit Silberfäden
Laura Maire liest Barry Jonsberg: Das Blubbern von Glück

Und ihr so?
Womit werdet ihr eure Augen und Ohren verwöhnen?
.
Kommt gut durch die Woche und genießt das hoffentlich schöne Wetter,

.
.

eure Irve

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu *+* Wochenshow #16 *+*

  1. Lena Wilczynski schreibt:

    Oh auf Mandeljahre bin ich mal sehr gespannt 🙂
    Ich bin gerade auch auf Mission mit Ham 😛 und lesen noch Kein Ort ohne dich.. sehr gute Mischung, muss ich sagen.

  2. Da hast Du ja wieder sehr interessante Neuzugänge 🙂
    Bei der Aufgabe „Ein Buch das in der Vergangenheit oder Zukunft spielt“ hab ich „Die Stadt der besonderen Kinder“ genommen 🙂
    Zum Welttag des Buches wird es bei mir auch auf beiden Blogs eine Überraschungsaktion geben. Hab es dieses Jahr organisatorishc nicht geschafft bei „Blogger schenken Lesefreude“ mitzumachen :/
    LG Ela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s