*+* Rückblick meiner 52. Lesewoche *+*

*+* „Die etwas andere Advents-Aktion“- Eine Erfolgsstory!!! *+* Adventskalender der buchigen Empfehlungen beendet *+* Irve belegt den dritten Platz*+* LBM – Das Hibbelzittern dauert an *+* Ideen für 2015 *+* Neue Bücher *+* Gelesen und rezensiert *+* Buchiges Buffet *+*
.
.

.
lw52-3Liebe Lesefreunde,
.
nun ist mein ❤ -ensfest leider schon wieder vorbei….aber schön ist es gewesen, einfach alles!
Sowohl die wunderbare Adventszeit als auch unsere zauberhaften Weihnachtstage.
3 komplette Tage Familie pur…einfach herrlich! Ich hoffe, auch euer Fest war für euch so schön!
.
.
Mit Heiligabend ging auch mein „Adventskalender der buchigen Empfehlungen“ zu Ende. Ich hatte gedacht, da es nichts zu gewinnen gibt, locke ich damit „keinen Hund vom Ofen weg“, aber ich habe erfreulicherweise einige positive Rückmeldungen bekommen, sodass es im neuen Jahr wohl eine Wiederholung geben wird.
.
Ganz sicher wiederholen werde ich 2015 auch „Die etwas andere Adventsaktion“.

War es zunächst nur als etwas verquere Idee raus aus dem Hirn rein in den Blog gesprungen, bin ich im Nachhinein wirklich mehr als begeistert und sehr überrascht, wie viel liebe Advents- und Weihnachtspost mir diese Aktion beschert hat, teilweise sogar von mir bis dato völlig unbekannten Menschen.
Alle wollen helfen, Wahnsinn!
.

 .
lw52-5
.

 Bisher sind 24 liebe Grüße bei mir eingetrudelt. Da ich weiß, dass noch ein paar Kärtchen unterwegs sind, werde ich alles berücksichtigen, das bis einschließlich dem 3. Januar 2015 den Weg in unseren Briefkasten gefunden hat 🙂
Ihr seid spitze, wirklich!!!
.
Neben all der lieben Weihnachtspost trudelte auch ein Päckchen ein……
Es war mein Gewinn bei Buchgefieders Advents-Foto-Wettbewerb.

 Die Aufgabe lautete, eines meiner Lieblingsbücher weihnachtlich stimmungsvoll in Szene zu setzen.
Ich wählte den Roman „Die Ladies von Missalonghi“ (Colleen McCollough) – ich glaube, ich liebe dieses Buch schon seit mehr als 25 Jahren – und umgab ihn mit einigen Nikoläusen…. und war sehr erfreut, dass durch dieses Foto der dritte Platz heraussprang. Schaut mal, welche netten Sachen im Päckchen waren!

 .
.
lw52-1
.

 So wie viele von euch auch bin ich bezüglich der LBM noch im Hibbelzitter-Modus….eine Bloggerin schrieb mir, sie habe mal bis Februar warten müssen…..oh Mann, ist das noch lange hin, ich hoffe mal, dass wir eher erlöst werden!
.
Wo wir thematisch schon beim nächsten Jahr angelangt sind, kann ich euch verraten, dass so langsam einige Ideen Form annehmen.
Noch sind sie nur drin in meinem Kopf und zu vage, um schon davon zu
schreiben….aber ich denke, im Laufe des Januars werde ich damit rausrücken können. Ich muss auch auswählen, da ich aus Zeitgründen (wer kennt das Problem nicht) leider nicht alles verwirklichen kann.
.
Neue Bücher sind trotz Weihnachten nicht in mein Regal eingezogen….das einzige Buch, das ich geschenkt bekommen habe, ist ein Märchenbuch-An
hänger, den ich nun immer bei mir trage ❤ ❤ ❤
.
Rezensiert habe ich weihnachtsmäßig fleißig. „Die neun Leben des Herrn F.“ ist bereits on, in der nächsten Woche wird die Besprechung zu Silvia Buschs „Allein in der Wildnis“, einem sehr schönen Abenteuerroman für Jugendliche folgen.
.
.
lw50-8
.
Auch zum Hörbuch von „Magisterium – Der Weg ins Labyrinth“ (Hammerstory!!!) aus den Federn von Cassandra Clare und Holly Black werdet ihr meine Meinung lesen können.

Mir hat das Hörbuch so gut gefallen, dass meine Ohren gleich zweimal hintereinander in den Lauschgenuss kamen 🙂
Seit gestern höre ich aber Daniel Glattauers „Gut gegen Nordwind“, was mir bisher auch sehr gut gefällt!

 .
Auch beim Lesen konnte ich ein bisschen aufholen! „Braune Orchideen“ von Andreas Schnabel habe ich beendet, Ivo Palas „Die Lazarus-Formel“ komplett gelesen.
.
Wie mein Leseplan ab JETZT aussieht?
.
Dies ist mein aktuelles „Buchiges Buffet der Woche“:
.

 lw52-4Kat Yeh: Kirschen im Schnee – weil es gerade so perfekt zum Wetter passt *lach+
Wolfgang Burger: Tödliche Geliebte
und ein Stück weiter mit
Lars Jäger: Die Naturwissenschaften – Eine Biografie
.
.
Wie sieht es gerade bei euch aus?
Kommt ihr derzeit viel zum Lesen, oder steckt ihr schon mittendrin im
zwischenjährlichen Strudel?
Ich hoffe, ihr findet immer wieder eine Lese-Insel!

.
Kommt gut durch die Woche und passt gut auf beim Knallen (falls ihr da mitmischt)
.
Eure Irve

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s