*+* Rückblick meiner 43. Lesewoche *+*

Liebe Lesefreunde,
.
Schon wieder ist eine Woche um. Halloween steht schon in den Startlöchern, in der nächsten Woche beginnen meine
KiJuBuWo und dann können wir schon langsam mit den Weihnachtsvorbereitungen starten.
Apropos Weihnachten….wer hier bis zum Schluss liest, hat die Chance auf ein Advents-Buch 🙂
.
Heute ware ich endlich mal wieder ganz ausgiebig in meiner ❤
-Buchhandlung (Hansen´s Bücherecke in Erkenschwick) stöbern und habe ganz ganz ganz ganz tolle weihnachtliche Kleinigkeiten entdeckt…..und natürlich konnte ich nicht widerstehen und habe auch einiges kaufen müssen…..aber dazu erzähle ich euch in ein paar Wochen mehr 😉
.
.
LW43-1
.
Was ist denn nun in der letzten Woche bei
Irve liest passiert?

Viele (für mich) neue Bücher haben den Weg zu mir gefunden.
Teils durch den Bücherflohmarkt, der in unserer Kirche stattfand, teils durch Verlagszusendungen von Rezensionsexemplaren, aber auch durch die
Irve hilft-Tauschkaufliste.
.
.
LW43-5
.
Apropos
Irve hilft: Ich habe mich endlich definitiv für einen Spendenzweck entschieden, den ich euch heute schon gerne mitgeteilt hätte. Jedoch hat die angemailte Dame mir für diese Lesewoche ihren Anruf angekündigt, um über die ideale Verwendung der Spendensumme zu beraten…..und dann doch nicht angerufen. Sobald der Plan in trockenen Tüchern ist, werde ich das Geheimnis lüften, versprochen 🙂
.
Mein
Frühschoppen bei Irve muss leider auf nach den KiJuBuWo verschoben werden. Wir sind zwar schon genügend Teilnehmerinnen – bisher ist es eine reine Damenrunde – jedoch hat eine Interessentin noch keine Zeit für „Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe“ finden können und auch ich habe meine freie Zeit wohl zu optimistisch eingeschätzt, sodass ich meinem Leseplan (sehr) hinterher hänge.
Da man aber nur über ein Buch diskutieren kann, wenn man es kennt, eilen wir mit Weile und werden uns erst im November zur Premiere des geplanten Frühschoppens treffen.
Wer Interesse hat, kann sich also gerne noch bei mir melden, dann rücke ich auch mit näheren Einzelheiten raus 😉
.
.
LW43-2
.
Gelesen habe ich also nicht wirklich viel, rezensiert auch nicht. Lediglich die Besprechung zu Arne Dahls „
Der elfte Gast“ habe ich verfasst. „Der Code“ von Fredrik T. Olsson habe ich beendet und stecke nun mittendrin in „Turings Kathedrale“ aus der Feder von George Dyson. Dieses Buch ist wahnsinnig interessant, aber auch so wahnsinnig schwer zu lesen, da die Informationsdichte extrem hoch ist…. Bald mehr dazu!
.
Hörbuchmäßig bin ich in Erik Axl Sunds Trilogie einen Band weiter gehüpft. Beim „
Narbenkind“ stehe ich noch ziemlich am Anfang und ich hoffe sehr, bald wieder mehr Zeil mit meinem MP3-Player verbringen zu können.
Jaja, ich weiß, ich bin euch noch
eine gute Handvoll Audiobook-Rezensionen schuldig….Ihr werdet sie bekommen, noch in diesem Jahr, versprochen!
.
.
LW43-3
.
Im Hause Irve wird es – sofern es die Schicht des Herrn des Hauses erlaubt – abends sehr entspannt und gemütlich. Denn dann liest mir mein Göttergatte seit Anfang der Woche aus „
Die neun Leben des Herrn F.“ vor. Er ist schon seit der „Harald Schmidt Show“ ein „Fan“ von Herbert Feuerstein. Ich mag ihn auch und da ich mehr und mehr mein Interesse für (Auto-)Biografien entdecke, fiel die Wahl auf dieses Buch. Bisher lässt es sich sehr gut lesen….ich meine lauschen….Live-Hörbuch sozusagen 😉
.
Bevor ich nun endlich zur
Verlosung komme, zeige ich euch noch mein „Buchiges Buffet“ der kommenden Lesewoche.
.
So ist der Plan, ich befürchte aber, mir wieder das Dessert für die Folgewoche übrig lassen zu müssen.
.
George Dyson: „
Turings Kathedrale
Diego Marani: „
Neue finnische Grammatik
Hannah Kent: „
Das Seelenhaus
.
.
LW43-6
.
Kennt ihr die Bücher? Ihr wisst ja, für einen Austausch bin ich immer zu haben!
.
Seid ihr noch da? Habt ihr weiter bis hierhin gelesen?
Dann soll eure Ausdauer auch belohnt werden!
.
Der Dr. Ronald Henss Verlag war so nett, mir zwei Exemplare von Eva Markerts „
Ein ganz besonderer Adventskalender“ zur Verfügung zu stellen. Das eine Buch war ein Rezensionsexemplar für mich, das andere ist ein Verlosungsbuch für euch!
.
Na, was sagst ihr?
Ich finde es sehr genial, denn dieses Büchlein ist der Hammer, es hat Weihnachtsvorfreude und -stimmung pur bei mir erzeugt, und das mitten im Oktober!
.
Was ihr dafür tun müsst?
Schreibt mir bis einschließlich Sonntag, den 16. November 2014, welche Art von Adventskalendern euer Favorit ist. Mögt ihr am liebsten Schokoladen-, Pralinen-, Tee-, Buchkalender, oder was auch immer….
Ich bin sehr gespannt, welche Sterne sonst noch am kalendrigen Vorweihnachtshimmel stehen!

.
.
LW43-4
.

Schickt eine Mail mit dem Betreff „Adventskalender§  an irveliest@gmx.de
Bitte schreibt eure Adresse dazu, damit ich im Falle eines Gewinns das Buch sofort losschicken kann und nicht lange nachfragen muss.
.
Bevor ich euch mit dem unvermeidlichen Kleingedruckten unterhalte,
sage ich:
Tschüss, bis nächste Woche““““
.
Meine Teilnahmebedingungen
1.) Die Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Für 
Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr erstattet mir das Porto. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
3.) Ich übernehme keine Haftung, sollte der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen.
4.) Die Adressen der Gewinner werden nach Versand des Gewinns gelöscht und nicht weiter gegeben.
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu *+* Rückblick meiner 43. Lesewoche *+*

  1. zimttraeumereien schreibt:

    Ach meine Liebe,
    ich mag deine Artikel 🙂 und von der mangelnden Lesezeit kann ich auch ein Lied singen 😀 die MA ist zwar vom Tisch und man denkt, nun hat man Zeit … nüscht is 😀 Aber es wird bestimmt bald wieder besser *lach*

    Lass dir nen lieben Gruß da 🙂

    • irveliest schreibt:

      Ach liebe treue Julie,
      jaha die liebe Zeit…
      Es ist immer was und man kann seine Seiten nie so ganz entfalten wie man gerne würde.
      Beruhigend, dass es allen so geht 😉

  2. Pingback: *+* Rückblick meiner 46. Lesewoche *+* | Irve liest...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s