*+* Rückblick meiner 38. LW *+*

Liebe „Irve liest“-Leser,
.
Was war in der letzten Woche los auf meinem Blog?
Was ist sonst noch rund ums Lesen passiert?
.
Zunächst muss ich sagen, dass die letzte Woche nicht gerade meine beste war.
Psychisch sehr anstrengend…und so steckte ich mitten in der Woche mittendrin in einem bei mir ziemlich unüblichen Seelentief.
.
.

.
Ganz lieb fand ich die Reaktionen einiger Bloggerfreunde, die davon Wind bekommen haben….auch unbekannt und virtuell funktioniert das Trösten sehr gut. Danke, meine Lieben…ich denke, es werden sich jetzt die richtigen Leute angesprochen fühlen <3
.
Als ich dann raus war aus dem Tief kam soooo liebe Drücke-Post von „meiner“ Julia an. Auch wenn ich mich schon wieder berappelt hatte….gefreut habe ich mich trotzdem unheimlich darüber!
.
Ich liebe Post….mit ein paar netten Zeilen kann man mir eine viel größere Freude machen als mit teuren Geschenken.
Und hier waren es mehr als ein paar nette Zeilen…..
.
Bei der Bibliomanten-Prüfung – wer hat nicht an ihr teilgenommen – habe ich leider nicht gut genug abgeschnitten, um unter den 100 Empfängern der tollen Pakete zu sein…..
aber dank Julia bin ich jetzt ganz gut ausgestattet….und Buch und Hörbuch werden auch so ihren Weg zu mir finden! Ganz sicher :-)
.
.
LW38-6
.
Aber was hat sich denn nun lesemäßig ereignet?
.
Als ich in meiner persönlichen Kriesenstimmung war, kam mir „Die Achse meiner Welt“, das ohnehin bald an der Reihe gewesen wäre, sehr recht. Ich las es sehr zügig durch, wunderte mich, freute mich, war geschockt….und dachte nach…und nach….und nach….Dieses „Nachlesen“ dauert bei mir sehr selten länger als das Lesen des Buches selbst… Hier war es auch so….
.
Raus aus der Achse, rein in die Schicksale von Marie-Laure auf der französischen Seite und Werner auf der deutschen Seite des Zweiten Weltkrieges. „Alles Licht, das wir nicht sehen hat ein sehr einnehmendes Wesen….es nimmt mir sogar Zeit zum Lesen, die ich eigentlich gar nicht habe ;-)
.
Ich habe es noch nicht durchgelesen, möchte mich aber jetzt schon JR Moehringer anschließen, der über das Buch sagt:
„Doerr sieht die Welt wie ein Wissenschaftler, aber empfindet sie wie ein Poet.“
Der Schreibstil ist wirklich prägnant und bisher überzeugt mich das Buch sehr.
.
.LW38-2

.
Zu Beginn der Woche hatte ich „Das Haus der vergessenen Bücher“ beendet. Rudellesen in der SOKO Buch sozusagen. Ich schmökere ja bekanntlich sehr gerne….aber gemeinsames Lesen ist immer das Sahnehäubchen…oder auch der Austausch nach dem Lesen….so wie in der vorletzten Woche beim Lagerfeuer bei Bini von Literatwo!
.
Ansonsten muss ich euch noch erzählen, dass ich den Hype rund um das myNotes-Notizbuch und diesen aktuellen Wahn drumherum völlig verstehen kann.
.
Tolles Design, super Funktionalität und direkt in meinen Geschmack getroffen!!
Und dieses hier ist jetzt meines +freu+
Ein paar Seiten sind schon gefüllt…..
Wer von euch hat denn auch so ein tolles Teil?
.
.
LW38-5
.
In der nächsten Woche möchte ich einen letzten Irve2014hilft-Artikel posten und dementsprechend die Tauschliste updaten…..
.
Und weil ich bei meiner nächsten „Schnapszahlenlikerzahl“ auf Facebook gerne ein Buch verlosen möchte, mich aber nicht eintscheiden konnte, welches, nun deshalb durftet ihr aus dieser Auswahl abstimmen.
Das Rennen gemacht hat „Ein Buchladen zum Verlieben“. Warum nur wundert mich das nicht ;-)
.
Bei 333 „Gefällt mir“ auf der Irve liest-Facebook-Seite geht es also rund.
Kann ganz schnell gehen, kann aber noch bis nächstes Jahr dauern…wer weiß?? Ihr könnt mir ja vielleicht dabei helfen???
.
.
LW38-7
.
Jedenfalls weiß ich nun, dass ich die anderen Titel auf die Liste packen kann….
Ich gebe euch Bescheid, wenn es soweit ist und dann heißt es, nochmal zu tauschkaufen, was das Zeug hält, denn die Spendeneule wird Ende November geleert.
Als krönender Abschluss meinerKiJuBuWo werde ich dann das im letzten Jahr eingeworfene Geld einem guten Zweck zuführen.
Ich habe meine Wahl getroffen. Wenn es soweit ist, erzähle ich es euch dann :-)
Es hat natürlich – passend zu den Kinder- und Jugendbuch-Wochen – mit Kindern zu tun.
.
Bald haben wir in NRW schon wieder Herbstferien und wir können endlich – fernab von Heim und Hof – mal durchschnaufen und die Seele baumeln lassen….
Aber guckt mal, was ich bis dahin eigentlich noch alles lesen wollte….haha…. Das wird wohl nix….
Also werde ich doch nicht nur den Kindle sondern auch das eine oder andere Print-Exemplar mitnehmen ;-)
.
.LW38-3

.
Meine KiJuBuWo sind nun komplett durchgeplant. Nach dem Urlaub werden die Artikel, Verlosungen etc den letzten Schliff bekommen und dann bin ich sooo gespannt wie es wird…..

Es ist alles soweit im Kasten bis auf ein Interview….
.
Am Dienstag fahre ich mit meiner gesamten Familie nach Köln zum Bastei-Lübbe-Verlag.
Dort dürfen meine beiden Kinderreporter-Söhne Christian Matzerath, den Autor von „Das Supertalentier“, interviewen. Wir werden uns den Verlag ansehen und es wird bestimmt mega-interessant und furchtbar aufregend! Denkt ab 15 Uhr mal an uns ;-)
Unsere Eintrittskarten haben wir schon gelöst, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen!!!
.
.
LW38-9
.
Tja und das soll es für diese Woche gewesen sein….
schaltet zum nächsten Rückblick wieder ein, wenn ihr mögt, und natürlich herzlich gerne auch zwischendurch!
.
Und nicht vergessen, mein Blog ist auch bei Facebook unter „Irve liest“ zu finden!!
Schaut gerne mal rein und vielleicht mögt ihr mir den einen oder anderen Kommentar dalassen :-)

Habt eine schöne Woche mit wenig Stress und ganz viel Lesezeit, die ihr im Idealfall mit neuen oder alten Herzensbüchern verbringen könnt!!
.
Ciao,
eure Irve ;-)
.

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Lesewochen-Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu *+* Rückblick meiner 38. LW *+*

  1. ClauDia schreibt:

    Der Buchladen also… :D na, da bin ich gespannt! Und ich möchte bitte :D tauschen… also das andere Buch, und ich schau gleich mal, obs schon auf der Tauschliste steht :D
    ♥ dass es dir nicht gut ging hab ich leider nicht bemerkt, schick dir aber einfach mal einen Nach-Umärmler!
    Viel Spaß im Verlag und ich bin auf das Interview gespannt :)
    Liebe Grüße
    Claudia

    • irveliest schreibt:

      Claudia, danke sehr…. deinen Nach-Umärmler lege ich mir mal zur Seite….falls schlechtere Seiten kommen….jetzt ist ja alles wieder töfte!
      Dein Buch steht zwar noch in der aktuellen Tauschliste (guck mal hier, habe jetzt alles leserfreundlicher aufgebauscht… https://irveliest.wordpress.com/wunsch-und-tauschliste/)
      Aber ich werde es gleich um „reserviert“ ergänzen :-)
      ….auf das Interview bin ich auch gespannt…meine Jungs sind lockerer als locker und Mama macht sich fast ins Hemd *lach*

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.