*+* BEENDET: Irve verlost… Kerstin Michelsen: „Inselfluch“ *+*

Liebe Lesefreunde,

passend zur gestrigen Veröffentlichung meines Interviews mit Kerstin Michelsen gibt es eine Verlosung!

.

Inselfluch--Thriller-B00IC7CLC8_mDie Autorin war so lieb, meinem Blog ein Exemplar ihres aktuellen Thrillers
Inselfluch
zu überlassen!
.

…..Und sie wird es für euch signieren!!

.

Selbst gelesen habe ich das Buch noch nicht, werde es aber in den Osterferien nachholen….und sofort hier auf die Rezi verlinken, wenn sie fertig ist 🙂

Da das Buch aber super bewertet wurde, braucht ihr eigentlich gar nicht warten, bis ich fertig gelesen habe….

.

Um in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr mir nur eine Frage beantworten…
Der Thriller heißt „Inselfluch“, also hat meine Frage natürlich etwas damit zu tun…. Was, stellt ihr euch vor, könnte euer schlimmster Albtraum auf einer Insel sein???

.
Schreibt eure Antwort als Kommentar im Anschluss an diesen Post bis einschließlich zum 04. Mai 2014!

Und hier ist der Link zu meinem Interview mit Kerstin Michelsen:

Ich wünsche euch viel Spaß und viel Glück!!!
.

.

Das unvermeidliche „Kleingedruckte“
1.) Die Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Der Gewinner/die Gewinnerin muss sich nach meiner Adress-Nachfrage innerhalb einer Woche bei mir per eMail melden, sonst verfällt der Gewinn. (eMail an: irve7177@gmail.com)
3.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr erstattet mir das Porto. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
4.) Ich übernehme keine Haftung, sollte der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen.
5.) Die Adressen der Gewinner werden nach Versand des Gewinns gelöscht und nicht weiter gegeben.
6.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Gewinnspiele/ Verlosungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

27 Antworten zu *+* BEENDET: Irve verlost… Kerstin Michelsen: „Inselfluch“ *+*

  1. Cappuccino-Mama schreibt:

    Tja, was könnte mein schlimmster Alptraum auf einer Insel sein? Passend zum Buch würde ich sagen, auf einer Insel gefangen zu sein – ohne Boot, ohne Schiffsverbindung und ein Mörder würde dort sein Unwesen treiben.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

  2. PMelittaM schreibt:

    Ich liebe Inseln, wenn ich mir aber vorstelle, ich wäre ganz allein, mit gefährlichen Tieren und ohne Trinkwasser auf einer, fern aller Schifffahrtslinien, also, das wäre dann schon ein sehr schlimmer Albtraum!

    Liebe Grüße

  3. Betty schreibt:

    Abgeschnitten vom Festland zu sein und ein Mörder treibt sich auf der Insel herum, stell ich mir jetzt ganz schön fies vor 😉

    Ich hüpfe gerne mit in den Lostopf.

    Liebe Grüße,
    Betty

  4. Pingback: *+* Irve fragt … Kerstin Michelsen *+* | Irve liest...

  5. ClauDia schreibt:

    Himmel… ohne SUB? ohne neue Bücher? 🙂 ALPTRAUM! 🙂
    nein, natürlich ohne Frischwasser… ohne Aussicht auf Hilfe, und wenn dann noch ein böser Mensch mit auf der Insel ist, gaaaaaaaaanz schlimm!!!
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Claudia

  6. Daggi schreibt:

    Für mich auch ganz klar, nicht mehr herunter zu kommen. So eine Abgeschiedenheit mag mal 1/2 Tage schön sein, aber dann ist sucht gut…d

    • Daggi schreibt:

      Darf ich noch eine Runde Rechtschreibung hinter her schmeissen? Sollte heissen
      „aber dann ist auch gut …“ 😉

  7. Uwe T schreibt:

    Hi, das Schlimmste wäre für mich während eines Sturms festzusitzen, umringt von Wasser und keine Chance wegzukommen. Da bleibe ich lieber auf dem Festland, weit entfernt von der Küste.

  8. Bianca W. schreibt:

    Hallo Irve,
    also mir würde da schon die Szenerie aus dem Buch reichen um mir Angst einzuflößen. Aber wahrscheinlich sogar schon, wenn ich wirklich komplett alleine auf einer Insel wäre, ohne jeglichen Kontakt zur Außenwelt. Auf Dauer fände ich das einfach furchtbar! LG

  9. Sandra schreibt:

    Hallo Irve,

    der Inselalptraum schlechthin: Du hast einen E-Reader dabei (Gott sei Dank), Im Buch nähert sich der Showdown, der Saft geht allmählich zur Neige und weit und breit keine Steckdose zum Aufladen. Der Alptraum schlechthin ;-).

    Liebe Grüße, schönen Sonntag und danke für die Chance dieses sicher sehr spannende Buch zu gewinnen
    Sandra

  10. Hartmann K-H. schreibt:

    Allein auf einer einsamen Insel, abseits aller Schiffahrtsrouten zu sein. Robinson spilen wär ncihts für mich!
    LG

  11. Pingback: *+* “Irve liest” bei Facebook hat 123 Likes…und es gibt etwas zu gewinnen! *+* | Irve liest...

  12. Steffi schreibt:

    Mein schlimmster Alptraum wäre es, wenn ich ganz allein auf einer Insel wäre und dann auch noch ein Mörder da wäre und ich wüsste nicht wo und wie ich mich schützen oder retten kann!

  13. lesenundmehr schreibt:

    Alleine zu sein und keine Aussicht auf Rettung zu haben, das wäre schon ein Albtraum… Dann ein Unwetter, welches die letzten Nahrungsmittel und Frischwasserreserven ungenießbar macht. Dann naht doch Rettung, doch es handelt sich um ein Boot voller Psychopathen, die mir nach dem Leben trachten…
    Ja, das wäre schon nicht nett 😉
    Liebe Grüße

  14. Elja schreibt:

    Mein schlimmster Alptraum auf einer einsamen Insel wäre es, auf einen Schlag blind und taub zu werden ! *grusel*

    Vielen Dank für die Verlosung des spannenden Buches und viel Glück allen Teilnehmern!

    LG, Elja

  15. Stephanie schreibt:

    Mein schlimmster Alptraum wäre es, dort komplett alleine zu sein. Ich glaube nach einiger Zeit wird man verrückt.

  16. Nadine R. schreibt:

    Okay 🙂 Ich bin auf jeden Fall dabei! Also wenn wir realistisch bleiben wollen dann definitiv allein sein. Ich kriege wirklich Panik wenn ich mich allein draußen befinde. Zumindest nachts 😀 Und wenn ich mir eine düstere Insel vorstelle auf der einfach auch wilde Tiere leben oder wo ich bleiben müsste, weil niemand weiß wo ich bin.. oje da würde ich nicht mit klar kommen 😀
    Wenn wir aber ein wenig Fantasy mit in die Antwort bringen wollen dann: Eine Geisterinsel 😀 Ich habe sehr viel Fantasie und könnte mir allein auch schon mal einiges ausmalen. Ich fänd es extrem unheimlich mit Skeletten und Fallgruben und (fantasy) „Geistern“ auf einer Insel zu sein. Vor allem dreht man da ja nach einiger Zeit durch.. Also perfekter Thriller 😀
    LIebe Grüße.

  17. Sabine K. schreibt:

    Auch wenn das jetzt nach“geplappert“ klingt, aber das alleine sein auf einer Insel, vielleicht über den Winter auch noch! Da stelle ich mir so eine Sommer-Ferien-Insel vor, wo nach der Saison alles dicht gemacht wird und alle verschwinden zum Überwintern. Keine Fähre ans Festland mehr oder zu einer anderen Insel. Alles ist dunkel. Kalt. Trist. Einsam. Alles, nur nicht erholsam!!! Und knappe Vorräte, weil ich nicht damit gerechnet habe, ganz allein zu sein! DAS wäre mein persönlicher Alptraum!

    Liebste Grüße und danke für das tolle Gewinnspiel!

    Bine

  18. Anita Schröder schreibt:

    Hallo Irve
    Ich glaube am schlimmsten fände ich auf einer einsamen Insel kein Trinkwasser und wilde Tiere den ich nicht entkommen kann . Aber in meinen Träumen bin ich auf einer einsamen Insel mit meinem RiesenSuB frischen wasser und frischen Früchten und pünktlich wenn alles weggelesen ist kommt ein niedlicher Schiffer vorbei und „rettet“ mich.
    LG Sabi

  19. Irmgard schreibt:

    Mein schlimmster Alptraum auf einer einsamen Insel wäre ohne Brille, Streichhölzer, Angel und Messer zu sein und total blöd wäre, dass ich kein Notizbuch mit Stift hätte.

  20. Saskia Wagner schreibt:

    Huhu, ich hätte tierisch Angst alleine auf einer Insel zu stranden, auf der es ’spukt‘ – unerklärliche, geräuschvolle Dinge passieren im Dunkeln. Flora und Fauna sind wie aus einer anderen Welt. So sähe mein Albtraum aus.

  21. Angi schreibt:

    Mein Inselalptraum? Wenn ich da so unter meiner Palme sitze, ein tolles Buch in der Hand und dann gehen mir die Eiswürfel für den Pina Colada aus! 😀

  22. Milena schreibt:

    Mein Inselalptraum?
    Mhh, gefangen auf einer einsamen Insel. Gefährliche Tiere und keine Möglichkeit diesen zu entkommen…
    LG
    Milena

  23. Franka schreibt:

    Mein schlimmster Alptraum auf einer Insel?
    Ich glaube dort fest zu sitzen und nicht mehr wegkönnen wäre schlimm!
    Am besten alleine oder noch mit Leuten, die ich überhaupt nicht mag oder gar mit einem Mörder, der mich aufessen will, weil es nichts zu essen gibt!

  24. Sandra Redlich schreibt:

    Für mich wäre es ganz furchtbar von Wasser umringt zu sein, aber kein Trinkwasser zu haben. Und erst recht würde ich Panik bekommen, wenn ich merken würde, dass ich vielleicht nicht allein auf der Insel bin.
    Liebe Grüße
    Sandra

  25. Mareike schreibt:

    Hey 🙂

    Das Buch klingt richtig spannend, ist gleich mal auf meine Wuli gewandert und würde mich riesig drüber freuen 🙂

    Der schlimmste Albtraum auf einer Insel.. Da muss ich ein bisschen an Shutter Island mit Leonardo DiCaprio 😀 das kommt dem schon recht nahe..!
    Ansonsten finde ich so ganz allein auf einer einsamen Insel… Keine Möglichkeit zu entkommen,.. Vielleicht noch n bisschen Unwetter.. Und dann treibt sich dort irgendwer rum. Das ist wirklich eine Horrorvorstellung!

    Ganz liebe Grüße
    Mareike

  26. Verena Julia schreibt:

    Hallo 🙂
    also ich glaube nicht, dass mir die Abgeschiedenheit zu schaffen machen würde. Ich bin eigentlich sehr gerne allein und genieße die Ruhe. Was ich viel schlimmer finden würde, wenn ich mit einer Reisegruppe stranden würde und da wäre irgendwer, der nur am Plappern ist und mir gehörig auf den Keks gehen würde. Bin ein sehr friedliebender Mensch – aber da kann ich dann nichts garantieren.
    Wilde Tiere wären mir auch nicht geheuer…
    liebe Grüße, Verena 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s