BEENDET — Irve verlost…“Mordsmöwen“ von Sina Beerwald —

Liebe Besucher meines Blogs,

Verlosung MM 1pünktlich zur morgigen Veröffentlichung meines Interviews mit Sina Beerwald gibt es wieder eine Verlosung. Natürlich passend zum Thema 😉

Die Autorin war so lieb, meinem Blog ein Exemplar ihres Buches

„Mordsmöwen“

zu überlassen!  An dieser Stelle sage ich: Herzlichen Dank dafür!

…..und……

Sina Beerwald hat das Buch signiert! Es liegt schon bei mir daheim und wartet auf den Gewinner der Verlosung!

Als kleine zweite Verlosung könnt ihr ein Autogramm der Autorin sowie ein „Hypnose“-Lesezeichen gewinnen.

sb11 Was ihr dafür tun müsst? Hinterlasst mir doch im Anschluss an diesen Post einen Kommentar zum Thema „Möwen“. An diesem Federvieh scheiden sich ja manchmal die Geister. So mancher findet sie putzig und mag ihr Gekreische, andere fühlen sich von dem penetranten Bettelei der Möwen eher genervt.
Wie sieht es bei euch aus? Mögt ihr diese Herrscher der Ost- und Nordsee-Lüfte oder eher nicht? Hattet ihr vielleicht schon ein eindrucksvolles Erlebnis mit diesen Tieren? Dann schreibt es doch auf! Ich bin sehr gespannt…..
Der Einsendeschluss ist 7. Januar 2014. Am Folgetag wird ausgelost 🙂
Und weil es gerade so schön ist, kommt zur Einstimmung auf die Verlosung hier der Link zu meiner Rezi des Buches!

https://irveliest.wordpress.com/2013/07/07/tierisches-vergnugen/

Verlosung MM3

Und wer ein bisschen in Sachen Sina Beerwald und ihren Büchern stöbern mag….. schaut gerne mal auf ihrer Homepage vorbei!!

www.sina-beerwald.de

….oder liest das Interview!

https://irveliest.wordpress.com/2013/12/06/irve-fragt-sina-beerwald/

Ich wünsche euch viel Spaß beim Mitmachen und viel Glück!!!
🙂  😉  😀

Advertisements

Über irveliest

Wie ihr euch sicher schon denken könnt lese ich sehr gerne, am liebsten Krimis und Thriller, aber auch niveauvolle Romane, Kinder- und Jugendbücher. Meine Lieblingsbuchhandlungen sind unsere kleine Buchhandlung am Ort und zum ordentlichen Stöbern Thalia in der Nachbarstadt. Online stöbere ich am liebsten bei lovelybooks und auch bei Amazon nach Büchern...
Dieser Beitrag wurde unter Gewinnspiele/ Verlosungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

33 Antworten zu BEENDET — Irve verlost…“Mordsmöwen“ von Sina Beerwald —

  1. Manuela S. schreibt:

    Huhu Irve,
    das ist ja ein tolles Gewinnspiel, da muss ich mein Glück einfach versuchen 🙂
    Du möchtest was über Möwen wissen….hmm… ich mag sie nicht besonders, überall wo sie sind scheissern die alles voll… wenn sie fliegen find ich sie auf der einen Art sehr schön, aber so in der Fußgängerzone nerven sie.

    LG Manuela

  2. Mini schreibt:

    Hi Irve!
    Auch ich will mein Glück versuchen un bei diesem Gewinnspiel mitmachen 🙂

    Ehrlic gesagt mag ich Möwen nicht so gerne, da ich wenn ich unter ihnen steh t angst hab, das sie mich vollscheißen könnten. (Tschuldige für den Ausdruck ^^)
    Aber an sich sind sie ganz okay, obwohl ich Tauben bevorzuge.

  3. Michelle schreibt:

    Hallo Irve,
    Was halte ich den von Möwen…..ich mag sie nicht.
    Ich meine Putzig sind sie schon aber ich mag dieses
    ,,Gekreische´´ nicht und auch nicht das sie überall
    hin machen.
    LG
    Michelle

  4. PMelittaM schreibt:

    Hallo Irve,

    das Buch steht auf meiner Wunschliste, da muss ich also mitmachen …

    Da ich Urlaube auf den Nordseeinseln liebe, lösen Möwen bei mir Sehnsucht aus bzw. Glücksgefühle, wenn ich sie dann wieder sehe und höre. Sie gehören einfach zum Meer dazu. Bei mir überwiegt ganz klar das mögen.

    Liebe Grüße Petra

  5. daisyandbooks schreibt:

    Hallo
    Tolles Gewinnspiel mit toller Autorin
    Da möchte ich sehr gerne mein Glück versuchen . Wenn man wie ich umgeben von lauter Wald wohnt , ist das „geschrei“ ein zeichen für Urlaub . Ich mag die frechen Dinger gern
    LG Sabine

  6. Denise schreibt:

    Huhu,
    Ich mag fliegende Möwen sehr gerne beobachten in Meeresnähe, sie beruhigen mich einfach mit ihren tollen Bewegungen und ich fotografiere sie sehr gerne.

    Viele Grüße
    Denise

  7. zauberblume schreibt:

    Hallo Irve, ein toller Blog ein tolles Gewinnspiel.

    Ich mag Möven, ich liebe ihr Gekreische und ihren Flug. Wenn bei uns in der Stadt die Möven auf einer bestimmten Brücke sitzen, kommt Schnee. Und das stimmt meistens.
    Ich mag den Winter.

    LG und eine besinnliche Adventszeit wünscht dir
    Sonja

  8. Erdbeer_Torte schreibt:

    Ja Möwen… Wenn ich mal wieder in Kiel bei meinem Freund bin und mir die Ostsee-Luft um die Nase bläst und die Möwen kreischen. Herrlich, fast wie Urlaub 🙂 Da rede ich jetzt aber nur von ein paar Möwen vereinzelt, wenn nämlich ganze Möwen Scharen anfangen zu kreischen und einfach nicht aufhören wollen, ändere ich meine Meinung auch wieder sehr schnell. Es nervt. Und die hören dann ja auch nie wieder auf! Aber da ich den Norden mag und dazu auch die Möwen gehören, bin ich ihnen eher positiv eingestellt.
    Ich wünsche allen noch eine schöne Weihnachtszeit!
    LG Vera

  9. Pingback: *-* Irve fragt…Sina Beerwald *-* | Irve liest...

  10. KleinerVampir schreibt:

    Hallo Irve!

    Da ich noch nie am Meer war, sind mir Möwen noch nie persönlich begegnet. Allerdings finde ich es lustig, dass man an der See nur ein Stückchen Brot in die Luft werfen muß, und die schnappen das dann im Flug.
    Über das Buch „Mordsmöwen“ habe ich schon einige Rezis gelesen und ich glaube, es könnte mir gefallen. Darum würde ich sehr gerne in den Lostopf!

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

  11. lesenundmehr schreibt:

    Hallöchen! Ich habe das Buch ja schon… 😉 Aber ich würde gerne für meine Schwester in den Lostopf hüpfen.

    Die Möwen
    Sie kreischen laut über die See,
    das tut mir in den Ohren weh.
    Dann klau´n sie mir auch noch mein Eis,
    da denk ich nur, was soll der Sch***
    Ich seh ihnen trotzdem gerne zu,
    wie sie so flitzen ohne Ruh´
    Gekreische hin, geklaue her,
    doch ich mag die Möwen sehr.

    Liebe Grüße
    Tanja

  12. Melanie Truhöl schreibt:

    Hallo Irve,

    ich wohne in der schönen Eifel und bei uns gibt es seit zwei Jahren einen ganzen Schwarm mit Möwen. Ich mag es, wenn sie kreischend umherfliegen und fühle mich dann immer irgendwie wie im Urlaub an der See.

    LG
    Melanie

  13. Moni schreibt:

    Hallo,

    ich mag die See,aber die Möwen überhaupt nicht ,da sie unter die Kategorie Vögel fallen.Vögel sind mir ein Graus,wenn sie herumschwirren.Das Buch “ Mordsmöwen “ würde ich trotzdem gerne lesen,denn da schwirren die Möwen ja nicht um meine Kopf.

    Liebe Grüße
    Moni

  14. Krabbe schreibt:

    Toll. Ich wünsche einen schönen Advent. LG Sonja

  15. irveliest schreibt:

    Bewerbung von Anja Bauer:
    Also nachdem ich mal wieder Schwierigkeiten habe bei WordPress mich anzumelden (wie immer eigentlich) versuche ich es auf diese Art meinen Beitrag zu schicken.

    Ich mag Möwen und deren Geschrei. Es erinnert mich an Urlaub und Entspannung. Allerdings gibt es hier in Unterfranken keine Möwen, was ich sehr bedauerlich finde. zu gerne würde ich ein paar Möwen hier adoptieren. Gerne würde ich daher das Buch lesen.

  16. Jarmila Kesseler schreibt:

    Mir sind schon etliche Möwen am Meer begegnet, ich glaube es war an der Ostsee und Möwen gehören für mich eben zum Meer dazu. Kennt eine im übrigen das Buch „Neben der Zärtlichkeit“ von Leonie Ossowski?? Da spielen Möwen eine große Rolle. Sehr empfehlenswert, das Buch gab es kürzlich bei Jokers.de für 1 Euro, solltet ihr lesen!!!

  17. Serpina schreibt:

    Da versuche ich gerne mal mein Glück.

    Möwen gehören für mich zum Meer dazu.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com
    http://my-reading-world.blogspot.de/

  18. Ute schreibt:

    Hallo Irve,

    ich mag Möwen sehr und finde es faszinierend wie man sie füttern kann, wenn sie in einer Stadt lebeen. Zum Beispiel in Hamburg an der Alster. Ich mag die Geräusche der Möwen, das löst bei mir etwas mit Meer und Freiheit aus!
    Ich würde sehr gerne gewinnen!

  19. zauberblume schreibt:

    Hallo Irve,

    zuerst mal einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Alles alles Gute für dich.
    Das Buch steht ja schon lange auf meiner Wunschliste, Möwen sind für mich faszinierende Tiere. Im Urlaub am Meer kann man immer so schöne große Tiere bewunderen.

    Als einen wunderschönen Abend.
    wünscht Dir Sonja

  20. Hallo, liebe Irve!
    Bin über die Buchgesichter auf das Gewinnspiel hier bei dir gestoßen. Da mache ich doch gerne mit, weil ich mich schon einmal für dieses Buch beworben habe – aber mir das Glück damals leider nicht hold war… ^^

    Also ich mag Möwen. Vor allem deswegen, weil ich sie sehr schön finde. Und ich sehe sie ja auch nicht sehr oft in natura, da ich nicht am Strand oder einer Küstenregion wohne. 😉 Wenn ich sie aber zum Beispiel im Urlaub beobachte, dann könnte ich das stundenlang tun, denn ich finde sie tatsächlich putzig. Sie scheinen mir auch sehr kluge Vögel zu sein.

    Alles, alles Liebe <3, Janine

  21. Iris K. schreibt:

    Hallo Irve,
    ich mag Möwen eigentlich, wenn sie so einsam auf Pfählen oder Hafenlaternen sitzen. Sie nehmen nur leider den Enten (weit weg vom Meer) immer mit ihren spitzen Schnäbeln das Futter weg. Nun ja, so ist das in der Natur, wenn der Mensch nicht immer eingreifen würde 😉

  22. Heidi Müller schreibt:

    Hallöle…auch ich versuche mein Glück und nehme an dieser tollen Verlosung teil 😉
    . Möwen habe ich in Natura leider noch nicht soooo oft gesehen…Ich komme aus einer eher ländlichen Gegend und da sieht man die schönen Tiere leider nicht. An Nord- / Ost- und Bodensee habe ich sie schon bestaunen und füttern dürfen. Sie sind so elegant und schön anzuschauen, das ich am liebsten jeden Tag in der Nähe dieser tollen Tiere sein möchte.

    Grüßle,Heidi

  23. St._Moonlight schreibt:

    Huhu
    Ich liebe das Meer und somit auch alles was dazu gehört.
    Meer ohne das freudige „Geschrei“ von Möwen?
    Unvorstellbar! 🙂
    LG Mooni

  24. Gabriele Winter schreibt:

    Hallo Irve,
    ein Urlaub an der See ohne kreischende Möwen, das kann ich mir nicht so recht vorstellen, die gehören einfach dazu. Besondere Erlebnisse mit diesen Vögeln hatte ich noch nicht.
    Liebe Grüße
    Gabi

  25. Elke Sonne schreibt:

    Hallo,

    das Buch würde ich gerne lesen, klingt toll und guten Lesestoff kann ich immer brauchen.
    Ich mag Möven und wenn ich in der Urlaub an der See bin, gehören sie für mich einfach dazu. Ein besonderes Erlebnis hatte ich aber noch nicht.

    Liebe Grüße
    Elke

  26. Regina schreibt:

    Ich liebe Möwen. Als echte Norddeutsche erlebe ich sie im Hafen und am Meer… sie gehören im positiven Sinne dazu.

  27. Martina Sawalies schreibt:

    Hallo Irve,
    Möwen? Laut und dreckig, aber trotzdem schön anzusehen, wenn sie durch die Luft segeln.

  28. Margitta Müller schreibt:

    Also ich schaue und höre Möwen gerne zu, es entspannt mich.

  29. nilibine70 schreibt:

    Denk ich an Möwen, denk ich an meine Kindheit. Meine Eltern sind mit mir, als ich klein war, und meinem Bruder immer nach Schleswig-Holstein in Urlaub gefahren. Und wenn wir da irgendwo am oder auf dem Wasser waren, waren sie nicht weit: Lachmöwen 😉 Ich fand sie einfach nur schön….aber frech sind sie auch! Wenn man sich z.B. an Bord eines Bötchens aufs Deck stellte und ein Brötchen oder so in der Hand hielt, kam schwups eine angeflogen und hat sich den Leckerbissen gegrabscht 😉 Aber trotzdem…Möwen und Meer – das gehört einfach zusammen!

    Liebe Grüße
    Bine

  30. Kointa schreibt:

    Hallo Irve,
    ein Frohes neues Jahr für dich! Und es startet gleich mit einem tollen Gewinnspiel. Wow. Da das Buch auf meiner WL steht, muss ich mit machen 😉
    Tja also zu Möwen habe ich eine geteilte Meinung. Auf der einen Seite sind sie immer ein klasse Fotomotiv, auf der anderen Seite ist es nicht schön wenn alles voll geschissen ist und sie so sehr dicht um die Köpfe rum fliegen-

    LG
    Sandra

  31. Daniela S. schreibt:

    Hallo,

    also ich mag Möwen sehr gerne, konnte aber schon beobachten wie eine Möwe auf Sylt einem Mädchen in Westerland das Eis geklaut hat. Dort sind die Möwen besonders gierig, weil sie dort nicht gefüttert werden dürfen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  32. Petra K. schreibt:

    Hallo,
    also ich mag Möwen auch nicht so gerne. Sie schieten überall hin und können auch ganz schönen Radau machen. Es kommt wie immer auf die Dosis an – wenns zuviel ist wird es nervig.
    Trotzdem würde ich das Buch gerne lesen – auch wenn darin Möwen vorkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s